Special - Top 10: Die letzten PS4-Knaller : Das Beste kommt zum Schluss

  • PS4
Von Kommentieren

In den letzten Monaten vor der Ankündigung der PlayStation 5 gibt uns die PlayStation 4 noch ein paar bittersüße Abschiedsküsse. Mit diesen zehn Spielen geht eine Ära zu Ende.

Platz 10: Star Wars Jedi: Fallen Order

Mit Star Wars Jedi: Fallen Order wird sich zeigen, ob aus dem Exklusiv-Deal zwischen Disney und Electronic Arts ein gutes Singleplayer-Spiel in der weit, weit entfernten Galaxie entstehen kann. Bisher stehen die Sterne mehr als gut, dass Respawn Entertainment ein Action-Adventure abliefert, in dem die Macht stark ist. Seit Jahren warten Star-Wars-Fans auf ein neues, spielbares Kapitel der Erzählung. Mit Cal Kestis, einem Padawan, der fünf Jahre nach den Ereignissen aus “Die Rache der Sith” auf der Flucht vor dem Imperium ist, gibt es sogar eine völlig neue Geschichte, die etwas Licht ins Dunkel zwischen Episode 3 und 4 wirft. Dennoch wird Jedi: Fallen Order keine klassische Open World bieten. Dafür könnt ihr bereits besuchte Planeten erneut aufsuchen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel