Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Special - Die 10 hässlichsten Pokemon : Bei denen bricht jeder Spiegel

    Von  |  | Kommentieren

    Platz 8: Magmar (Pokémon Rot / Blau)

    Magmar könnte ein cooles Feuer-Pokémon sein, wären da nicht die an Brüste erinnernden Geschwüre über seinen Augen, die ihm den frühzeitlichen Charme eines Neandertalers verleihen, der gerade dreinblickt, als würde er einen dicken Haufen in sein Mammutfell-Lendenschurz absetzen. In der südlicheren Gesichtshälfte sieht es nicht besser aus: ein dümmlicher Mund, der aussieht wie die Pringles-Imitation eines Entenschnabels. Da ist es wenig tröstlich für Magmar, dass auch bei der Entwicklung zu Magbrant kein schöner Schwan aus dem hässlichen Entlein wird.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel