Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Tom Clancy's Rainbow Six: Siege : So ist es um eine Switch-Version bestellt

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Ubisoft gilt als einer der größten Unterstützer der Switch. Ist daher auch eine Umsetzung des erfolgreichen Taktik-Shooters Tom Clancy's Rainbow Six: Siege denkbar?

Vor bald drei Jahren wurde Tom Clancy's Rainbow Six: Siege für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht und etablierte sich anschließend für Ubisoft als dauerhafter Erfolg, der weiter mit frischen Inhalten versorgt wird. Allerdings wird es das Spiel nicht auf die Switch von Nintendo schaffen, wie der französische Entwickler trotz der grundsätzlichen Unterstützung der Hybrid-Konsole nun bestätigt.

Brand Director Alexandre Remy bekräftigte nun, dass es keinerlei Pläne für eine Switch-Portierung des Spiels gebe. Das habe eine Reihe von Gründen, darunter unter anderem die Tatsache, dass die CPU der Switch nicht für die Online-Multiplayer-Spielstruktur ausgelegt und geeignet sei. Diese müsste 60 fps konstant für alle Spieler auf dem Screen einhalten können, doch die technischen Beschränkungen der Switch seien für diese Art von Spiel und System einfach zu groß.

Auch die Switch-Portierung des 2016 veröffentlichten Wintersport-Spiels Steep hatte Ubisoft zuletzt eingestellt; auch hier war das Entwicklerteam nicht in der Lage, den Titel mit seiner Live-Service-Struktur in technischer Hinsicht auf der Switch zum Laufen zu bringen.

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege - Operation Grim Sky DLC Gameplay Overview Trailer
Ubisoft verschafft euch in diesem Video einen ausführlichen Überblick über alles Neue in "Operation Grim Sky".

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Tom Clancy's Rainbow Six Siege
Gamesplanet.comTom Clancy's Rainbow Six Siege7,99€ (-60%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen