News - The Witcher : Erste Staffel der Netflix-Serie schon fertig gedreht?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Fans der erfolgreichen Rollenspiel-Marke The Witcher aus dem Hause CD Projekt RED warten bereits sehnsüchtig auf die ambitionierte Serien-Umsetzung von Netflix. Diese ist nun offenbar einen entscheidenden Schritt weiter gekommen.

Noch Ende dieses Jahres soll die Netflix-Serie rund um The Witcher von CD Projekt RED starten. Und auf dem Weg dorthin ist das für die Umsetzung zuständige Team nun offenbar einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. Ganz offensichtlich wurden nun nämlich die Dreharbeiten mit dem Cast abgeschlossen, so dass das Material jetzt nur noch geschnitten und aufbereitet werden muss.

Derartige Informationen gelangen für gewöhnlich nicht per offizieller Meldung an die Öffentlichkeit, die Fanseite Redanian Intelligence hat den Dreh der Serie aber von Anfang an detailliert verfolgt und dabei auch die persönlichen Accounts mehrerer Cast-Mitglieder im Netz ausgewertet. Dort wurde nun mehrfach erwähnt, dass die Dreharbeiten zu einem Ende gekommen sind.

Die Szenen für die Witcher-Serie wurden in Ungarn, Polen und Spanien aufgenommen. Die Dreharbeiten dauerten bis jetzt mehrere Monate an, wurden aber offensichtlich pünktlich und im Zeitplan liegend abgeschlossen. Das haben unter anderem Regisseurin Charlotte Brandström sowie Darsteller Adam Levy via Social Media bestätigt. Demnach müssen nur noch Restarbeiten abgewickelt werden, was den Dreh betrifft.

Bis zum Start der Netflix-Serie im vierten Quartal 2019 muss nun noch die Post-Production abgewickelt werden; vor allen Dingen CGI-Effekte, Musik, Schnitte und auch die Marketing-Kampagne zählen dazu.

The Witcher 3: Wild Hunt - How The Witcher Took Over The World Trailer
In diesem Video wirft CD Projekt RED einen Blick zurück auf die Erfolgsgeschichte von The Witcher und dem Hexer Geralt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel