News - The Last of Us: Part II : Darum wird ein Release noch 2019 immer wahrscheinlicher

  • PS4
Von Kommentieren

Noch immer hat sich Sony nicht zum Release-Termin des Action-Hoffnungsträgers The Last of Us: Part II geäußert, doch es verdichten sich die Anzeichen, dass die Wartezeit nicht mehr zu lange ausfallen dürfte.

Viele Experten gingen ohnehin davon aus, dass The Last of Us: Part II wohl im aktuellen Jahr 2019 auf den Markt kommen soll. Gewissheit gibt es aber weiter nicht, denn Sony und Naughty Dog haben sich weiter nicht zum Release-Termin des PS4-Exklusivtitels und Action-Hoffnungsträgers geäußert.

Dennoch ist die Chance nun wieder ein Stück weit höher, dass es tatsächlich so kommen wird. Grund zur Annahme liefern nun nämlich diverse europäische PlayStation-Webseiten, die The Last of Us: Part II neuerdings in die Kategorie "Coming Soon" nahender PS4-Titel verschoben haben.

In dieser Kategorie werden beispielsweise mit Days Gone, Control, RAGE 2, Mortal Kombat 11, Crash Team Racing: Nitro-Fueled oder Blood & Truth ausschließlich Titel aufgeführt, die bereits für 2019 bestätigt sind. Damit dürfte nicht nur die Ankündigung eines Veröffentlichungsdatums von The Last of Us: Part II näher rücken, auch ein Release noch 2019 wird in Anbetracht der weiteren Titel dieser Kategorie immer wahrscheinlicher.

Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

Top 10 - Die letzten PS4-Grafik-Kracher
Das Ende der PS4 lässt sich fast mit den Händen greifen. In den letzten Monaten kitzeln Entwickler aber nochmal alles aus der Konsole heraus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel