News - Super Senso : Mobile-Strategie mit Final-Fantasy-Größen angekündigt

  • Mob
Von Kommentieren

Yoshitaka Amano und Nobuo Uematsu arbeiten zusammen am neu angekündigten Mobile-Game Super Senso. Die beiden haben sich vor allem durch ihr Mitwirken an der Final-Fantasy-Reihe einen Namen gemacht. Amano und Uematsu sind bekannt für die Artworks beziehungsweise Musik der erfolgreichen JRPGs.

Ihre Beteiligung an dem neu angekündigten Strategiespiel von Turbo Games für Mobile-Devices ist allerdings von weniger tiefgreifender Natur. Amano gestaltet einige von Super Sensos Einheiten, während Uematsu die Titelmusik komponiert. Trotzdem ist das mehr Hilfe von Schwergewichten aus der Branche als es die meisten Mobile-Spiele von sich behaupten können.

Bei Super Senso handelt es sich um ein Spiel, welches vornehmlich die eSports-Szene ansprechen soll und ähnliches Gameplay wie Advance Wars bietet, nur mit einem auf Polygonen basierenen Artstyle. Noch ist nicht viel bekannt, auch nicht, wann der Titel genau erscheinen ist. Lediglich der Zeitraum 2016 wurde genannt.

Super Senso - Announcement Gameplay Trailer
Am Mobile-Strategiespiel Super Senso sin die Final-Fantasy-Größen Yoshitaka Amano und Nobuo Uematsu beteiligt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel