Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Resident Evil 6 : So würde David Jaffe die Franchise retten

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  | Kommentieren

Was die Verkaufszahlen betrifft ist Resident Evil 6 ein großer Erfolg, für Capcom hat der Titel sogar einen neuen Auslieferungsrekord aufgestellt (wir berichteten). Was das Spiel selbst anbelangt, hagelte es jedoch erneut Kritik. Via Twitter hat sich nun God-of-War-Schöpfer David Jaffe zu Wort gemeldet und verkündet, wie er Resident Evil wieder auf die Beine helfen würde.

"Kürzt das Entwicklungsbudget! Gebt einem kleinen, ambitionierten und hungrigen Team drei bis fünf Millionen Dollar, macht ein zwei- bis dreistündiges, ausschließlich digitales Spiel und verwendet das Geld für eine kreative Möglichkeit das Genre neu zu erfinden. [...] Oder, wenn ihr mit den großen Jungs mitspielen wollt: Holt euch einen AAAAA-Entwickler und steckt richtig Geld hinein. [...] Ich würde mich für die erste Variante entscheiden. [...] Wenn ich nicht gerade beschäftigt wäre, würde ich wahrscheinlich sogar eine Kickstarter-Kampagne starten, um für 400.000 bis 700.000 Dollar mein eigenes Super-Low-Budget-Horrorspiel zu machen. Mit dem Ziel das gruseligste Spiel aller Zeiten zu erschaffen", so Jaffe.

Wie würdet ihr die Marke Resident Evil wiederbeleben oder findet ihr RE6 gut wie es ist?

Resident Evil 6 - Video Review
Resident Evil geht in eine weitere Runde. Gibt es diesmal noch mehr Action oder eine Rückkehr zu den Grusel-Wurzeln?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Resident Evil 6
Gamesplanet.comResident Evil 623,99€ (-20%)PC / Steam KeyJetzt kaufen