News - Pokémon UltraSonne / UltraMond : Verteilung dieses neuen Pokémon hat begonnen!

  • 3DS
Von Kommentieren

Für kurze Zeit könnt ihr euch in Pokémon UltraSonne / UltraMond ein bisher nicht offziell erhältliches Pokémon sichern. Allerdings wird es nur begrenzt verfügbar sein.

Seit gestern könnt ihr euch das Mysteriöse Pokémon Zeraora für euer Exemplar von Pokémon UltraSonne / UltraMond sichern, das letzte aus dem Pokédex der siebten Spielegeneration.  Um es zu erhalten, müsst ihr einen Seriencode im Geheimgeschehen einlösen, den ihr bei teilnehmenden Händlern erhaltet. Welche das sind, wurde nicht konkretisiert, allerdings waren in der Vergangenheit GameStop und Müller zuverlässige Anlaufstellen für Pokémon-Fans. Nachfolgend findet ihr die offizielle Pressemitteilung:

"DAS MYSTERIÖSE POKÉMON ZERAORA TRITT BEI TEILNEHMENDEN HÄNDLERN IN ERSCHEINUNG

Das blitzschnelle Mysteriöse Pokémon Zeraora gibt sich erstmals in deiner Ausgabe von Pokémon Ultrasonne bzw. Pokémon Ultramond die Ehre! Um dir dieses Mysteriöse Pokémon zu sichern, musst du einem teilnehmenden Händler in deiner Nähe zwischen dem 1. Oktober und dem 15. November einen Besuch abstatten. Dort erhältst du einen Code, mit dem du Zeraora in deinem Spiel freischalten kannst.

Dieses Exemplar beherrscht Zeraoras einzigartige Attacke Plasmafäuste, eine Attacke von derart gewaltiger Stärke, dass sie für die betreffende Runde den Typ sämtlicher Normal-Attacken zu Elektro ändern kann. Zeraora trägt außerdem das Item Luftballon bei sich, wodurch es immun gegen Boden-Attacken ist, die sich normalerweise als sehr effektiv gegen das Elektro-Pokémon erweisen würden.

Zeraora ist allerdings nur für begrenzte Zeit erhältlich, also versäume es nicht, einen teilnehmenden Händler zwischen dem 1. Oktober und dem 15. November 2018 zu besuchen. Ab dem 2. November gibt es auch die Erweiterung Sonne & Mond – Echo des Donners, wo Zeraora sein Debüt in der Welt des Pokémon-Sammelkartenspiels feiert."

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel