News - PlayStation 4 : Update 4.72 verursacht nervigen Bug

  • PS4
Von Kommentieren

Seit gestern ist das neue PS4-Firmware-Update 4.72 verfügbar. Seitdem klagen viele Nutzer über einen lästigen Bug. Seid ihr auch davon betroffen?

Es ist nicht ganz klar, ob der Fehler auf das gestrige PS4-Update zurückzuführen ist, aber die Vermutung liegt nahe. Spieler, die ihre Konsole auf den neuesten Stand der Stabilität gebracht haben, klagen auf Reddit darüber, dass es Unstimmigkeiten mit ihrem Online-Status gibt. Dabei werden sie als offline angezeigt, obwohl sie eigentlich online sind. Es scheint sich um einen rein optischne Bug zu handeln, da die Betroffenen berichten, dennoch den Online-Status ihrer Freunde und ihr aktuelles Spiel sehen zu können.

Die kommenden Hammer-Games für deine Playstation: Top 10: PS4-Spiele auf der E3

Einige andere berichten davon, dass das Problem aus mehr als nur einem roten X neben ihrem Namen besteht. Bei ihnen wird sogar die Möglichkeit beeinträchtigt, mit anderen Online zu spielen oder sie einzuladen. Noch ist nicht bekannt, was genau den Fehler verursacht, ob es sich um die neue Firmware oder ein allgemeines PSN-Problem handelt, das zufällig zeitlich mit dem Update zusammenfällt. Auf Sonys Seite zum Server-Status ist das Problem noch nicht bekannt.

PlayStation 4 Pro - E3 2017 Showcase Promo Trailer
Sony hat auf der E3 auch seine leistungsstärkere PlayStation 4 Pro präsentiert; hier gibt es den entsprechenden Promo-Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel