News - PlayStation 4 : Codename Orbis, Release im Winter 2013?

  • PS3
Von Kommentieren

Nachdem es zuletzt wieder etwas ruhiger in Sachen Gerüchte um die PlayStation 4 wurde, gibt es heute Abend nun einen ganzen Schub neuer Spekulationen. Das zukünftige Sony-Flaggschiff soll nach Informationen der Kollegen von Kotaku den Codenamen Orbis tragen und nach aktueller Planung pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2013 erhältlich sein. Kotaku bezieht sich dabei auf eine verlässliche Quelle, die allerdings nicht authorisiert sei, öffentlich über die Hardware der nächsten Generation zu reden. Erwartungsgemäß hat Sony einen Kommentar zu den neuen Gerüchten gänzlich abgelehnt.

Der mutmaßliche Codename Orbis stammt aus dem Lateinischen und heißt übersetzt Kreis oder Ring (engl. "circle"). Kombiniert mit dem Handheld-Namen Vita, der ins Deutsche übersetzt bekanntlich Leben (engl. "life") heißt, ergäbe dies "the circle of life" - der Lauf des Lebens also. Nur Wortspielerei oder möglicherweise ein Indiz, dass die Vita in Zusammenhang mit der Orbis eine gewichtige Rolle spielen könnte?

Dass zumindest am Namen schonmal etwas dran ist, beweist zumindest die Tatsache, dass die Entwickler-URL Orbis.SCEDev.net auf eine Sony-Seite weiterleitet.

Weitere Gerüchte, die Kotaku über die nicht näher genannte Quelle aufgeworfen hat: Die Orbis sei nicht kompatibel zu PlayStation-3-Spielen sein und soll zwangsläufig an einen SEN-Account gekoppelt werden. Sony werde weiterhin auf ein Blu-ray-Laufwerk für physikalische Medien setzen, biete neue Spiele aber auch als Download an. Als Komponenten kämen eine AMD x64 CPU und eine AMD Soutern Islands GPU zum Einsatz. Die genannte GPU sei in der Lage, Spiele mit einer Auflösung von bis zu 4096x2160 Bildpunkten darzustellen; auch 3-D-Spiele in 1080p seien möglich.

Ausgewählte Entwickler sollen bereits erste Entwicklungs-Kits für die neue Konsole erhalten haben. Verbesserte Versionen dieser Kits soll es im Rahmen der Game Developers Conference gegeben haben, weitere Beta-Versionen mit zusätzlichen Verbesserungen soll es bis Ende 2012 für die Entwickler geben.

Was haltet ihr von den neuesten Spekulationen um die nächste Sony-Konsole?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel