News - PlayStation 3 : Geld zurück wegen fehlendem Linux

  • PS3
Von Kommentieren

Bekanntermaßen gab es um die Entfernung der Linux-Unterstützung mit Firmware 3.21 einigen Wirbel. Obwohl die Möglichkeit einer Installation eines zweiten Betriebssystems nicht von allzu vielen Spielern genutzt wurde, musste Sony einige Kritik einstecken. Ein Engländer hat sich nun geltendes EU-Recht zunutze gemacht, um einen Teil des Kaufpreises seiner PlayStation 3 einzufordern.

Er hatte seine PS3 bei Amazon gekauft, die ihm nun rund 20% des Kaufpreises erstatteten. Nach der EU-Direktive 1999/44/EC muss das Produkt den vom Verkäufer gemachten Angaben und den darauf fußenden Anforderungen des Käufers entsprechen. Wir werden sehen, ob das Beispiel Schule macht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel