News - Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 : Trademark könnt den Namen verraten

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Es gilt mittlerweile als sicher, dass die Fun-Shooter-Reihe Plants vs. Zombies: Garden Warfare mit einem dritten Teil fortgesetzt wird. Ein neues Trademark könnte diesbezüglich nun eine weitere Info offenbaren.

Electronic Arts hat an ausgewählte Spieler vor einigen Wochen erste Einladungen für einen Alpha-Test eines neuen Plants vs. Zombie verschickt. Dabei handelt es sich um den nächsten Ableger der Garden-Warfare-Reihe, der im laufenden Geschäftsjahr - und damit noch vor April 2020 - veröffentlicht werden soll.

Bislang war man davon ausgegangen, dass der neue Fun-Shooter schlicht Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 heißen wird, doch das muss nicht so sein. Jedenfalls legt ein neu aufgetauchtes Trademark jetzt eine andere Namensgebung durch EA nahe.

Beim zuständigen Intellectual Property Office der Europäischen Union wurde der Publisher nun vorstellig und registrierte ein Trademark für Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville. Die Namensgebung des neuen Shooters, der damit vor der offiziellen Ankündigung eine weitere Bestätigung erhält, könnte also durchaus neue Wege gehen.  Im Übrigen offenbarte der entsprechende Eintrag aber nur generische Informationen und leider keine weiteren inhaltlichen Details zum Titel.

Dass es sich dabei um das nächste Garden Warfare handelt, darf insoweit schon fast als gesichert gelten, weil PopCap Mitte Juli bereits die reguläre Fortsetzung der Mobile-Reihe unter dem Namen Plants vs. Zombies 3 offiziell angekündigt hat. Alternativ könnte es sich bei Battle for Neighborville aber auch um einen komplett neuen Teil neben Plants vs. Zombies 3 und Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 handeln; wir halten euch auf dem Laufenden.

Top 10 - Die besten Zombiespiele 2018
Zombies werden auch in diesem Jahr die PCs und Konsolen heimsuchen. Das sind die zehn besten Spiele mit Untoten 2018.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel