News - Overwatch 2 : Veröffentlichung wohl doch noch weiter entfernt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Wie zu erwarten war, hat Blizzard auf der BlizzCon unlängst auch Overwatch 2 offiziell angekündigt. Einen Release-Termin nannte man zunächst aber nicht, auch weil die Veröffentlichung wohl noch länger auf sich warten lassen dürfte.

Während man bei der ursprünglichen Ankündigung von Overwatch 2 sogar die Plattformen offen ließ, sorgte man diesbezüglich wenig später für Klarheit. Anders sieht es hinsichtlich des Release-Termins des Action-Sequels aus, denn einen solchen nannte Blizzard Entertainment weiter nicht - aus einem bestimmten Grund.

Gegenüber VG247 hat sich Game Director Jeff Kaplan auf Nachfrage etwas detaillierter zur Thematik geäußert: "Ich weiß, es ist eine lahme Antwort, das tut mir sehr leid, denn es ist auch nicht diese super-geheime Sache, die letzte Sache die wir den Spielern mitteilen wollen. Es ist einfach nur so, dass wir es selbst nicht wissen", so Kaplan in Bezug auf den Termin.

Für Blizzard sei es wichtig, dass alle Spiele schlussendlich hervorragend werden und die Spieler damit dann auch wirklich zufrieden sind. Schließlich ergänzt er: "Ich habe keinen Termin. Es wird nicht mehr in diesem Jahr soweit sein, das ist eine ziemlich sichere Antwort. Ich habe das Gefühl, dass wir über Overwatch 2 auch im nächsten Jahr wieder auf der BlizzCon sprechen werden, falls euch das hilft."

Damit verdichten sich die Anzeichen, dass der Release von Overwatch 2 noch mindestens ein Jahr entfernt ist, wenn nicht sogar länger. Die Bekanntgabe eines Release-Termins könnte womöglich auf der BlizzCon 2020 erfolgen.

Damit steigt die Chance, dass Overwatch 2 nicht nur für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheint, sondern auch für PS5 und Xbox Project Scarlett.

Overwatch 2 - Was bisher geschah Trailer
Dieses Video zur Ankündigung von Overwatch 2 fasst die bisherigen Ereignisse im ersten Teil nochmal zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel