Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - MotoGP 20 : Neuer Rennspiel-Teil startet früher als sonst

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von  |  | Kommentieren

Milestone hat mit MotoGP 20 den diesjährigen neuen Ableger der bekannten Motorrad-Rennspiel-Reihe angekündigt. Auch der Release-Termin steht bereits fest!

In einer gemeinsamen Pressemeldung von Milestone und Dorna Sports wurde heute das neue MotoGP 20 bestätigt, das früher erscheint, als ihr es sonst gewohnt seid. Schon ab dem 23. April 2020 soll der diesjährige Ableger für PS4, Xbox One, PC, Switch und Google Stadia verfügbar sein. Damit ist das Spiel erstmalig schon kurz nach dem offiziellen Startschuss zur neuen MotoGP-Weltmeisterschaft erhältlich.

Der neueste Serienableger wird euch wieder die Möglichkeit bieten, direkt gegen die MotoGP-Fahrer in Person eines Motorrad-Stars anzutreten, ihr könnt aber auch als junger Nachwuchsfahrer im Red Bull MotoGP Rookies Cup beginnen und eine eigene Karriere aufbauen. Der Karrieremodus verlangt euch dabei nicht nur Fähigkeiten auf der Strecke, sondern auch solche als Manager ab. Ihr könnt ein eigenes, neues Team gründen, das von lizenzierten Marken der MotoGP-Welt gesponsort werden kann. Durch die Auswertung von Entwicklerdaten könnt ihr ein selbst entworfenes Bike immer weiter verbessern.

  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 1
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 2
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 3
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 4
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 5
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 6
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 7
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 8
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 9
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 10
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 11
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 12
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 13
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 14
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 15
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 16
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 17
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 18
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 19
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 20
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 21
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 22
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 23
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 24
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 25
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 26
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 27
  • MotoGP 20 - Screenshots - Bild 28

Das Gameplay soll in diesem Jahr um einige strategische Möglichkeiten erweitert werden, was auch für einen noch höheren Realismusgrad sorgen soll. Die Weiterentwicklung des Motorrads nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein, denn durch verschiedene Bauteile könnt ihr Aerodynamik, Elektronik, Motor oder Treibstoffverbrauch optimieren. Für mehr Realismus sorgt beispielsweise auch eine ungleichmäßige Reifenabnutzung und das neue aerodynamische Schadensmodell.

Aus früheren Teilen kehren der Geschichtsmodus, die im letzten Jahr vorgestellte KI 2.0 sowie die Online-Erfahrung mit dedizierten Servern zurück.

MotoGP 20 - Announcement Trailer

Motorrad-Fans müssen auch in diesem Jahr nicht auf eine neue Ausgabe von MotoGP verzichten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel