News - Monster Hunter Freedom Unite : Erfolgs-Titel aus Japan kommt nach Europa

  • PSP
Von Kommentieren

Capcom hat heute im Rahmen einer Pressemitteilung die Europa-Veröffentlichung des in Japan bereits erhältlichen Kassenschlagers Monster Hunter Portable 2G unter dem neuen Namen Monster Hunter Freedom Unite bestätigt. Seit seinem Release in Japan zu Beginn dieses Jahres verbucht der Titel bislang über 2,4 Millionen verkaufte Einheiten und zählt damit zu den erfolgreichsten Spielen auf der PSP. Bis heute gingen weltweit über 7,8 Millionen Einheiten der Monster Hunter-Serie über die Ladentheke.

Monster Hunter Freedom Unite wird in PAL-Territorien ab kommendem Frühjahr erhältlich sein. Mit über 500 Stunden Spielzeit und nie zuvor gesehenen Bestien, Waffen und Missionen bahnt sich mit Monster Hunter Freedom Unite der bislang größte Teil der Serie an. Über eine integrierte Ad-Hoc-Funktionalität erlebt ihr das bereits in Japan vorherrschende Social-Gaming-Phänomen rund um die Monsterjagd und geht mit bis zu drei Teilnehmern gleichzeitig auf spannungsgeladene Multiplayer-Pirsch. Von der gemeinsamen Strategieplanung bis hin zur Durchführung des Angriffs steht Teamplay dabei an erster Stelle, um zusammen mit Freunden wilde Kreaturen zu besiegen.

Neu an Monster Hunter Freedom Unite ist ein individuell anzupassender Weggefährte, der euch auf euren Quests begleitet und euch zusätzliche Ressourcen herbeischafft. Darüber hinaus ist im Spiel auch die überarbeitete Installationsoption, über die ihr das Game auf einem Memory Stick speichern könnt. Somit ist gewährleistet, dass das Spiel simultan von Memory Stick und UMD geladen wird und sich daraus schnellere Ladezeiten ergeben. Serien-Fans können sich zudem über die Möglichkeit des Datentransfers aus Monster Hunter Freedom 2 freuen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel