News - Minecraft : Nächstes Cross-Over mit berühmten Animationsfilm

  • Multi
Von Kommentieren

Dauerbrenner Minecraft hat in der Vergangenheit schon häufiger mit Cross-Over-Aktionen auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt steht die nächste solche Promo auf dem Programm - mit einem bekannten Animationsfilm.

In der Vergangenheit hat der Klötzchen-Erfolgstitel Minecraft schon häufiger frische Inhalte auf Basis anderer großer Marken erhalten, darunter beispielsweise Star Wars, The Nightmare Before Christmas, Halo und mehr. Jetzt steht die nächste Cross-Over-Aktion auf dem Programm.

Anlässlich des Kinostarts von "Toy Story 4" gibt es nun auch ein Add-on zur berühmten animierten Reihe rund um Buzz Lightyear & Co. Die Erweiterung ist ab sofort unter dem Namen "Toy Story Mash-Up" zum Download verfügbar. Der Kinofilm von Pixar war erst unlängst gestartet und gilt als finales Movie innerhalb des Franchise.

Laut Mojangs Kelsey Howard erwartet euch im neuen DLC eine Vielzahl von Skins aus "Toy Story", darunter Woody, Buzz Lightyear und Bo Peep. Auch neuere Charaktere aus dem aktuellen Streifen wie der von Keanu Reeves eingesprochene Duke Caboom oder Peele's Ducky sind mit dabei. Zudem gibt es auch neue Orte, die ihr aus den Filmen kennt, beispielsweise das Zimmer von Andy oder den Second Chance Antiques Store aus dem aktuellen Film.

Von Minecraft haben sich weltweit mittlerweile mehr als 176 Millionen Exemplare verkauft. Das Spiel ist für PC, Xbox 360, Xbox One, PS3, PS4, PS Vita, 3DS, Wii U, Switch und Mobilegeräte erhältlich.

Minecraft - AR Game Teaser Trailer
Microsoft hat ein AR-Spiel im Stil von Pokémon GO zu Minecraft angedeutet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel