News - Metal Gear Solid : Erster offizieller Roman im Sommer

  • PC
  • PS3
Von Kommentieren

Eifrig wurde zuletzt schon über eine mögliche Film-Portierung der Blockbuster-Serie 'Metal Gear Solid' diskutiert, eine erste Umsetzung außerhalb der Videospielwelt steht aber schon wesentlich früher in den Startlöchern. Demnach will der Panini-Verlag pünktlich zur diesjährigen Games Convention den ersten offiziellen Roman zu 'Metal Gear Solid' in die Läden bringen. Autor ist der US-amerikanische Schriftsteller Raymond Benson (52), der unter anderem bereits mehrere Original 'James Bond'-Romane verfasste. Das 320 Seiten umfassende Buch erscheint am 13. August und bietet einen Einblick in das Universum des Solid Snake.

Zur Story: FOXHOUNDs ehemaliger Top-Agent Solid Snake wird aus dem Ruhestand gerufen, um das zu tun, was er am besten kann: Eine tödliche Krise historischen Ausmaßes abzuwenden. Ein gefährliches Team aus abtrünnigen FOXHOUND-Agenten hat das Atommüll-Endlager auf Shadow Moses Island auf den eisigen Aleuten besetzt. Eine riskante Mission für Solid Snake beginnt!

Raymond Benson schrieb und veröffentlichte zwischen 1996 und 2002 im Auftrag der James-Bond-Copyright-Inhaber insgesamt sechs 007-Romane, darunter 'Zero Minus Ten' (deutsch: 'Countdown'), 'Never Dream of Dying' und 'The Man with The Red Tattoo'. Unter dem Pseudonym David Michaels verfasste Benson auch die Bestseller 'Tom Clancy's Splinter Cell' (2004) und die Fortsetzung 'Tom Clancy's Splinter Cell: Operation Barracuda' (2005). Weitere Informationen rund um das bevorstehende Werk zu 'Metal Gear Solid' könnt ihr hier finden. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei knapp 10 Euro liegen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel