Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Legends of Runeterra : LoL-Macher werkeln an Strategie-Kartenspiel

  • PC
  • Mob
Von  |  | Kommentieren

Mit Legends of Runeterra hat Riot Games, der Entwickler des Erfolgstitels League of Legends, nun ein neues Strategie-Kartenspiel vorgestellt. Wir verraten euch hier alles, was darüber bislang bekannt ist.

Lange Zeit hat sich das Entwicklerstudio Riot Games auf den Erfolgstitel League of Legends verlassen, doch zum 10-jährigen Jubiläum des Spiels hat man nun gleich mehrere neue Spiele angekündigt. Eines davon ist Legends of Runeterra, das künftig als LoR abgekürzt wird und bei dem es sich um ein kostenlos spielbares Strategie-Kartenspiel handelt.

Das im Universum von League of Legends angesiedelte Kartenspiel soll 2020 für PC und Mobilgeräte erscheinen und Genre-Größen wie Hearthstone das Fürchten lehren; schließlich zählt League of Legends eine riesengroße Community. Für Interessierte sind Vorregistrierungen zum Titel bereits möglich.

Die Karten des kommenden Titels basieren nicht nur auf den aus League of Legends bekannten Champions, sondern auch auf neuen Charakteren und Verbündeten aus den verschiedenen Regionen von Runeterra. Diese bringen allesamt eigene Effekte und strategische Vorteile mit sich. Herzstück des Kartenspiels soll der dynamische Kampf sein, in dem sich Spieler rundenweise abwechseln und versuchen, sich durch Können, Kreativität und Köpfchen auszuschalten. Jede einzelne Karte soll auch durch kostenlose Optionen innerhalb des Spiels verdient werden können; darüber hinaus steht - wie für das Genre üblich - auch eine zum Kauf stehende Spielwährung zur Wahl.

  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 1
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 2
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 3
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 4
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 5
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 6
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 7
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 8
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 9
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 10
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 11
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 12
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 13
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 14
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 15
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 16
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 17
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 18
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 19
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 20
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 21
  • Legends of Runeterra - Screenshots - Bild 22

Auch wie die Macher dem Genre frischen Wind verleihen wollen, legen sie in einem Statement zur Ankündigung dar: "Wir im Team lieben Kartenspiele einfach, deshalb kennen wir die Probleme des Genres nur zu gut. Oft sind gute Karten zu teuer oder der Zufallsfaktor spielt eine zu große Rolle oder man spielt einfach ständig gegen dieselbe Art von Deck. Darunter leidet der Spielspaß ziemlich schnell. Wir haben lange darüber nachgedacht, was wir anders machen können. Jetzt haben wir die Gelegenheit, das Genre umzukrempeln, und können beibehalten, was gut funktioniert, verbessern, was nicht rundläuft, und unsere eigenen Kniffe mit einbringen", so der Lead Producer Jeff Jew.

Nach dem Release soll das Spiel per Live-Service durch regelmäßige Updates aktualisiert und um frische Spielinhalte ergänzt werden. Wer sich vorab regisitrert, hat die Chance, per Early Access frühzeitig einen Eindruck vom Spiel sammeln zu können. Zudem erhaltet ihr dann zum offiziellen Release den exklusiven Poro-Begleiter als Goodie. Der Release erfolgt 2020 für PC und via Google Play Store für Android-Geräte.

Legends of Runeterra - Gameplay Trailer
Riot Games, die Macher von League of Legends, haben mit Legends of Runeterra ein Strategie-Kartenspiel angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel