Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Helldorado - Neue Details : Intelligente Gegner und ausgefuchste Protagonisten ...

  • PC
Von  |  | Kommentieren
Die 'Desperados'-Macher wagen sich wieder in Gefilde, in denen sie sich bestens auskennen. Mit 'Helldorado' erscheint am 25. Mai ein Echtzeit-Strategiespiel, das auf Wild-West-Setting und jede Menge Taktik setzt. Publisher dtp hat heute weitere Details zu Spellbounds RTS veröffentlicht.

Die Missionen sollen angelehnt an die Banditenüberfälle des 19. Jahrhunderts sein: Züge werden überfallen oder neue Settings wie vergessene Gefängnisse besucht. Die Lösung der einzelnen Missionen ist dabei auf unterschiedliche Weise möglich. Ihr könnt somit ein und dieselbe Aufgabe auf zwei oder drei Arten beenden. Wer gern schleicht, greift zum Indianer Hawkeye, wer sich gern in ein attraktives Frauenkorsett zwängt, spielt mit der schönen Kate. Je nach Situation wird dementsprechend die einzelne Stärke der Protagonisten gefragt sein.

Smarter als zuvor ...
Die insgesamt 60 Gegnertypen seien auch deutlich überarbeitet worden und die KI wird künftig deutlich smarter in Gefechte einsteigen. Um trotzdem nicht alt gegen sie auszusehen, wurde auch das Interface vereinfacht und übersichtlicher gestaltet. Dazu gibt es den Quick-Action-Modus, mit dem Spieler zeitgesteuerte Aktionen ausführen können. Oder das Combo-System, mithilfe dessen mehrere Aktionen nacheinander ausgeführt werden. Auch ein Movie-Modus soll integriert sein. Über diesen sollen Spieler die Aktionen ihrer Figuren aufzeichnen können - quasi ein Replay-Modus für Film-Fanatiker.

Die Veröffentlichung von 'Helldorado' ist für den 25. Mai vorgesehen. Das ab 12 Jahren freigegebene Spiel soll für 39,95 Euro den Besitzer wechseln. Noch in den kommenden Tagen werdet ihr eine Vorschau bei uns lesen können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Helldorado
Gamesplanet.comHelldorado2,50€ (-74%)PC / Steam KeyJetzt kaufen