Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Half-Life: Alyx : So bombastisch sieht der Shooter im ersten Trailer aus!

  • PC
Von  |  | Kommentieren

Valve hat Wort gehalten und am heutigen Donnerstag den neuen Shooter Half-Life: Alyx näher vorgestellt. Das VR-Prequel hat nun auch einen groben Release-Termin und bekam außerdem einen ersten Trailer spendiert.

Wie versprochen hat Valve Software heute weitere Infos zum zuletzt bereits offiziell bestätigten neuen Shooter Half-Life: Alyx bekannt gegeben. Dabei handelt es sich nicht - wie von vielen Shooter-Fans erhofft - um Half-Life 3, immerhin bekommt ihr nun aber endlich neues Futter innerhalb des einstigen Erfolgs-Franchise an die Hand.

Half-Life: Alyx wird demnach ein neuer VR-Shooter sein, der in Sachen Spiellänge mit vollwertigen Genre-Vertretern vergleichbar sein wird; insoweit handelt es sich nicht nur um ein kurzes VR-Abenteuer. Gleichzeitig ist das Spiel ein Prequel zum zweiten Teil der Serie, das also die Ereignisse zwischen Half-Life und Half-Life 2 aufgreift. Insoweit bestätigen sich auch die vorherigen Gerüchte, die nach der offiziellen Ankündigung schon die Runde im Netz machten.

  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 1
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 2
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 3
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 4
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 5
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 6
  • Half-Life: Alyx - Screenshots - Bild 7

Erzählt wird die Geschichte von Alyx Vance und deren Vater Eli, die einen Widerstand formieren, um es mit den als Combine bekannten Aliens und deren Invasion aufzunehmen. Eine Lücke zwischen den Erlebnissen des aus den früheren Abenteuern bekannten Protagonisten Gordon Freeman wird damit mit Leben gefüllt, auf eine Fortsetzung nach Episode Two waren wir aber weiter.

>> Top 10: Die besten Spiele für PlayStation VR!

Der neue Titel hat mit März 2020 nun auch einen groben Release-Zeitraum via Steam erhalten. Angetrieben von Valves SteamVR-Plattform soll Half-Life: Alyx mit allen PC-basierten VR-Headsets kompatibel sein, darunter das Valve Index, das Oculus Rift, das HTC Vive sowie Windows Mixed Reality. Die Veröffentlichung wird zum Vollpreis von 59,99 Dollar erfolgen, allerdings bekommen Käufer des Index-VR-Headsets von Valve das Spiel für lau.

Der Titel sei "von Grund auf" für VR designt worden; außerdem sollen alle Features zurückkehren, welche die Serie einst so erfolgreich machten. Dazu zählen nicht nur die Kampfsequenzen, sondern auch die Erkundung der Welt sowie das Lösen von Puzzlen.

Half-Life: Alyx - Announcement Trailer
Valve hat nun den ersten Trailer zum neuen VR-Shooter Half-Life: Alyx veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel