News - Gran Turismo Sport : Fahrzeuge & mehr: Das ist im Dezember neu!

  • PS4
Von Kommentieren

Nachdem es schon Spekulationen um die neuen Inhalte für Gran Turismo Sport im Dezember gab, hat Sony zusammen mit Polyphony Digital nun alles offiziell gemacht.

Via PlayStation Blog haben die Entwickler von Polyphony Digital zusammen mit Sony die neuen Inhalte für Gran Turismo Sport im Dezember bekannt gegeben. Das neueste Update steht ab sofort zur Verfügung und bringt - wie ihr das von den früheren Patches kennt - unter anderem frische Fahrzeuge sowie eine neue Strecke mit sich.

Das Dezember-Update trägt die Versionsnummer 1.31 und beinhaltet sieben neue Vehikel, mit denen ihr künftig die Pisten unsicher machen könnt. Darunter sind nicht nur europäische Supersportwagen, sondern auch elegante Limousinen und amerikanische Muscle-Cars verschiedener Epochen.

Konkret dürft ihr euch auf diese neuen Fahrzeuge freuen:

  • Ferrari F50 ’95 (N500)
  • McLaren P1 GTR ’16 (Gr.X)
  • BMW M3 Coupé ’07 (N400)
  • Tesla Motors Model S Signature Performance ’12 (Gr.X)
  • Pontiac Firebird Trans Am ’78 (N200)
  • Chevrolet Corvette Sting Ray Sport Coupe (C2) ’63 (N400)
  • Greddy Fugu Z (N300)

Dazu gesellt sich mit der Südroute des Tokyo Expressway auch eine neue Strecke. Die Stadtstrecke orientiert sich am Shuto Expressway in Tokio und bietet mit einer Zielgeraden, die direkt neben der Hochgeschwindigkeitszugstrecke liegt, und etlichen S-Kurven für mittlere und hohe Geschwindigkeiten einen neuartigen Streckencharakter. Zusätzlich zum Außenring gibt es auch einen Innenring, der durch ein authentisches Containerterminal führt, gespickt mit schwierigen Haarnadelkurven und Schikanen.

Und sonst so? Im Rahmen der GT League gibt es jeweils zwei neue Runden des Nissan-GT-R-Cup (Anfängerliga), der Echte-Strecken-Touren (Amateurliga) und der Mercedes-AMG-Veranstaltung (Profiliga). In der Langstreckenserie für Gr.3 wurde zudem eine neue Runde hinzugefügt.

Gran Turismo Sport - December 1.31 Update Trailer
Das Video stellt die neuen Inhalte im Dezember-Update von Gran Turismo Sport näher vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel