Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Test - Gothic : Switch-Test: Ein deutscher Rollenspielmeilenstein mit Altersgebrechen

  • PC
Von  |  |  | Kommentieren
Greift zu, wenn...

… ihr einen wahren Rollenspielklassiker nachholen wollt und über hässliche Grafik und umständliche Steuerung hinwegsehen könnt.

Spart es euch, wenn...

… ihr von modernen Rollenspiele verwöhnt seid und erwartet, dass euch ein Titel an die Hand nimmt.

Fazit

Dennis Hilla - Portraitvon Dennis Hilla
Wer die altbackene Technik verkraftet, erhält noch heute eine der glaubhaftesten Open Worlds der Rollenspielgeschichte mit brauchbarer Controller-Steuerung

Im Gegensatz zu den Die-Hard-Fans hege ich keine tiefschürfenden, fast schon romantischen Gefühle für Gothic und reise auch nicht religiös jedes Jahr nach Khorinis. Das Vermächtnis des Piranha-Rollenspiels entging mir in meinen Jahren auf unserer schönen Erde aber freilich nicht und als Spielejournalist wäre es regelrecht eine Sünde, die Genialität der Welt zu ignorieren. Für damalige Verhältnisse fielen die Dialoge und die gewährten Freiheiten in ihrer Glaubwürdigkeit fast schon revolutionär aus.

Aus heutiger Sicht musste Gothic überraschend wenig Federn beim Worldbuilding lassen, im Gegenteil. Von einer derart realistischen Darstellung von Tagesabläufen inklusive Tier- und Pflanzenwelt sind selbst viele heutige Studios noch meilenweit entfernt. Ist es ein Armutszeugnis für die heutige Entwicklerlandschaft, dass ein 20 Jahre altes Spiel es schafft, weite Teile der Rollenspielszene in diesem Bereich noch auszustechen? Diese Frage beantwortet ihr für euch am besten selbst.

>> Die 10 interessantesten Rollenspiele 2023: Eine geballte RPG-Offensive <<

Um noch ein finales Fazit zur Switch-Version abzugeben: Damit ihr die von mir so gelobten Welt vollständig genießen könnt, müsst ihr in der Lage sein, über die altbackene Technik hinwegzusehen. Die Grafik ist nach heutigen Maßstäben schlicht und ergreifend hässlich, die Soundkulisse klingt oftmals furchtbar und die Sprecher hören sich nicht selten unfreiwillig albern an – was aber wiederum einen nicht geringen Teil des Charmes ausmacht.

Wenn es euch nicht gelingt, über derlei Punkte hinwegzusehen, werdet ihr wenig Freude mit diesem Switch-Port haben, was auch die zumindest brauchbar umgesetzte Controllersteuerung nur bedingt abfängt. Um auf einen versöhnlich-klischeebelasteten Ton zu enden: Fans freuen sich, alle anderen warten auf das Remake.

Überblick

Pro

  • faszinierende offene Welt und Bewohner
  • viele Freiheiten bei der Erkundung
  • kernige und charmante Dialoge
  • sinnvolles Lernsystem bei Kämpfen
  • sehr gute Sichtbarkeit aller Menüs und Texte

Contra

  • altersbedingt hässliche Grafik
  • Controllersteuerung gelungen, aber nicht ansatzweise perfekt
  • Kampfsystem anfangs sehr schwammig und frustrierend
  • kein Autosave

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Gothic Universe Edition
Gamesplanet.comGothic Universe Edition3,40€ (-82%)PC / Steam KeyJetzt kaufen