News - Fortnite : Weltmeisterschaft mit Mega-Preisgeld angekündigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

Fortnite hat zuletzt ja wieder neue Rekorde in Sachen Spielerzahlen aufgestellt. Das weltweite Phänomen soll künftig nun auch im eSports-Bereich für Furore sorgen. Epic Games hat jetzt nämlich die offiziellen Weltmeisterschaften angekündigt - ein sattes Preisgeld inklusive.

Epic Games hat den Fortnite World Cup 2019 offiziell angekündigt und erste Details zum großen eSports-Wettkampf im weltweiten Battle-Royale-Hit angekündigt. Dabei geht es um Preisgelder von sage und schreibe insgesamt 100 Millionen US-Dollar.

Der Startschuss der offizielle Weltmeisterschaften fällt mit den zehn wöchentlichen Online-Qualifikationsrunden, die frei zugänglich sind. Diese werden im Zeitraum vom 08. April bis zum 16. Juni 2019 abgewickelt. Bereits hier geht es jede Woche für die teilnehmenden Spieler um Preisgelder von insgesamt einer Million US-Dollar.

Die besten 100 Solo-Spieler sowie die besten 50 Duos aus aller Welt werden dann nach den Qualifikationsrunden vom 26. bis 28. Juli 2019 auf den Fortnite World Cup Finals in New York um den Titel spielen. Allein dieses Hauptturnier lockt mit Preisgeldern von insgesamt 30 Millionen Dollar, wobei der beste Solo-Spieler satte drei Millionen Dollar ergattern kann. Alle qualifizierten Spieler gehen jedoch mit mindestens 50.000 US-Dollar nach Hause.

Im Zuge dieser Finals soll es weitere Events geben, die zusätzliche Herausforderungen mit verschiedenen Modi und Formaten umfassen. Bis zum Ende des Jahres gibt es anschließend jede weitere Woche Turniere mit Preisgeldern von einer Millione Dollar. Für mehr Abwechslungsreichtum sollen dabei regelmäßig wechselnde Formate und Modi sorgen.

Fortnite - Driftboard Trailer
Der neueste Trailer zu Fortnite zeigt euch das Driftboard in Aktion.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel