News - Fortnite: Battle Royale : Bares für V-Bucks: Epic belohnt Creators

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

Creators können mit Fortnite nun echtes Geld verdienen. Dafür müssen Spieler nur V-Bucks ausgeben.

Wer auf seinen sozialen Medien fleißig Fortnite-Inhalte teilt, kann damit rechnen von Epic Games, dem Entwickler des Battle-Royale-Shooters mit Echtgeld belohnt zu werden. Dafür wurde die Aktion "Unterstütze einen Creator" ins Leben gerufen. Ab heute können sich Creator etwas dazu verdienen, sofern sie die Voraussetzungen des Entwicklers erfüllen. Wer mindestens 1.000 Follower und in den zurückliegenden 30 Tagen in regelmäßigen Abständen etwas zu Fortnite veröffentlicht hat, also Videos, Streams oder Stories, kommt in Frage sofern er sich an Epics Richtlinien hält.

Natürlich möchte der Entwickler damit vor allem Anregen, dass sein ohnehin sehr erfolgreiches Spiel im Netz noch weiter verbreitet wird. Auf der anderen Seite sollen die Gewinne im In-Game-Shop des Spiels angekurbelt werden. Denn die Aktion setzt voraus, dass ihr in Fortnite V-Bucks, die virtuelle Währung des Spiels, ausgebt. Gebt ihr die Benutzer-ID des Creators über die Schaltfläche "Unterstütze einen Creator" im Shop oder im Loot-Tab in "Rette die Welt" ein, wird der entsprechende Spieler mit 5 US-Dollar belohnt. Zumindest, sobald ihr mindestens 10.000 V-Bucks umsetzt. Die Währung lässt sich auf regulärem Weg im Spiel verdienen, kann aber auch gegen Echtgeld gekauft werden.

Die Aktion "Unterstütze einen Creator" wird bis Ende des Jahres laufen. Epic Games rechnet mit einem großen Zulauf und weist schon im Vorfeld darauf hin, dass es zu Verzögerungen bei der Auszahlung kommen kann.

Fortnite - Season 6 Battle Pass Trailer
100 neue Level, 100 neue Belohnungen und tierische Begleiter lassen sich mit dem Season 6 Battle Pass zu Fortnite freischalten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel