News - FIFA 20 : Systemanforderungen auf dem PC bekannt

  • PC
Von Kommentieren

Im Rahmen der EA Play 2019 in Los Angeles hat EA Sports gestern Abend endlich FIFA 20 offiziell vorgestellt. Kurze Zeit später stehen nun auch schon die Systemanforderungen auf dem PC fest.

Neben einigen Gameplay-Verbesserungen steht beim neuen FIFA 20 natürlich der an FIFA Street angelehnte Straßenfußball-Modus VOLTA Football im Fokus, in dem ihr auf Hinterhöfen und in Käfigen zaubert. Wie gewohnt erscheint der Titel dabei auch wieder für den PC. Schon jetzt steht fest, was euer Rechner im September leisten können muss.

Wer FIFA 20 samt VOLTA Football auf Straßen- und Hallenplätzen rund um den Globus auf dem PC genießen möchte, sollte über folgende Hardware-Ausstattung verfügen:

Minimale Systemanforderungen

  • OS: Windows 7/8.1/10 - 64-Bit
  • CPU: AMD Phenom II X4 965, Intel Core i3-2100 oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7850 2GB, NVIDIA GTX 660 2GB oder vergleichbar
  • HDD: mindestens 50GB Speicherplatz
  • Online-Verbindung: 512kbps Minimum; Internetverbindung zur Installation zum Spielen vorausgesetzt

Empfohlene Systemkonfiguration

  • OS: Windows 10 - 64-Bit
  • CPU: AMD Athlon X4 870K, Intel i3 6300T oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon R9 270X, NVIDIA GeForce GTX 670 oder vergleichbar
  • HDD: mindestens 50GB Speicherplatz
  • Online-Verbindung: Breitbandverbindung empfohlen; Internetverbindung zur Installation zum Spielen vorausgesetzt

FIFA 20 erscheint am 27. September 2019 für PC, PS4 und Xbox One. Abonnenten von Origin Access bzw. EA Access erhalten früheren Zugriff ab dem 19. September.

FIFA 20 - E3 2019 VOLTA Fußball Reveal Trailer
EA hat die Rückkehr von Straßenfußball im kommenden FIFA 20 angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel