News - FIFA 20 : Adieu Ronaldo: Diese Stars zieren die neuen Cover!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im vergangenen Jahr setzte EA voll und ganz auf Superstar Cristiano Ronaldo, was die Vermarktung von FIFA 19 betraf. In diesem Jahr geht man nun andere Wege. Wir verraten euch hier, wer die neuen Gesichter auf den Covern sind.

Nach Steuerhinterziehung in Spanien wurden im vergangenen Jahr auch noch Vergewaltigungsvorwürfe gegen Superstar Cristiano Ronaldo erhoben. Zwar gab es in Folge dessen nun keine Anklageerhebung, bei EA Sports beobachtete man die Vorgänger dennoch mit großem Interesse. Grund: Ronaldo war auf dem Cover von FIFA 19 zu sehen und galt als das Gesicht des Fussballtitels.

In diesem Jahr geht EA Sports nun neue Wege und sagt Ronaldo Adieu. Per Pressemeldung verkündete man nun die neuen Cover-Athleten des neuen FIFA 20. Auf der Standard Edition, die am weitesten verbreitet sein wird, ist demnach Eden Hazard, Neuzugang bei Real Madrid zu sehen.

Daneben wird es vom Spiel auch eine Champions Edition zu kaufen geben. Auf dieser wird Virgil van Dijk, Verteidiger des FC Liverpool und damit auch Champions-League-Sieger, zu sehen sein. In kurzen Statements zeigten sich die beiden Stars natürlich begeistert, auf dem Cover des neuen FIFA 20 zu sehen zu sein. Bilder, wie das Ganze dann im Handel aussehen wird, könnt ihr euch im Rahmen dieser Meldung ansehen.

Die Standard Edition wird weltweit am 27. September erhältlich sein, die Champions Edition bietet bereits ab dem 24. September drei Tage früheren Spielzugang. Ansonsten gibt es für Mitglieder bei EA Access und Origin Access im Rahmen einer Play-First-Trial die Möglichkeit, zehn Stunden lang bereits ab dem 19. September loszulegen.

FIFA 20 - Gameplay Trailer
Gameplay Trailer zu FIFA 20

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel