Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Deus Ex: Mankind Divided : Zweiter Story-DLC im Februar

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Wer schon sehnsüchtig auf weiteren Nachschub für Deus Ex: Mankind Divided wartet, der darf sich nun freuen. Square Enix hat den Termin für den zweiten Story-DLC bestätigt.

Square Enix und Entwickler Eidos Montreal werkeln weiter an frischen Inhalten für das Action-RPG Deus Ex: Mankind Divided. Nachdem man noch 2016 mit "Systemspaltung" einen ersten Story-DLC veröffentlicht hatte, wurde nun ein zweites solches Paket angekündigt.

Der zweite Story-DLC zum Spiel wird den Namen "Criminal Past" tragen und soll bereits im kommenden Monat erscheinen. Der Release wird laut dem Publisher am 23. Februar 2017 für PS4, Xbox One und PC erfolgen.

Zwar war der Name des Zusatzinhalts schon länger bekannt, weitere Details waren aber bisher noch Mangelware. Nun wurde außerdem kommuniziert, dass der DLC "einige Zeit" vor den Ereignissen des Hauptspiels angesiedelt sein wird. Das Prequel-Add-on erzählt dabei die Geschichte der ersten Mission von Adam Jensen mit TF29. In einem Hochsicherheitsgefängnis muss Jensen wichtige Informationen von einem abgetauchten Agenten in Erfahrung bringen.

Zum Preis äußerte man sich vorerst noch nicht; auch Screenshots oder einen Trailer ließ man zunächst aus. Der erste Story-DLC kostete rund zehn Euro, so dass ihr auch in diesem Fall damit rechnen könnt. Zudem ist "Criminal Past" auch Teil des Season Pass zum Spiel.

Deus Ex: Mankind Divided - Systemspaltung DLC Launch Trailer
Square Enix hat mit Systemspaltung den ersten DLC zu Deus Ex: Mankind Divided veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Deus Ex: Mankind Divided
Gamesplanet.comDeus Ex: Mankind Divided16,98€ (-43%)PC / Steam KeyJetzt kaufen