Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Dead by Daylight : Cross-Progression kommt - aber nicht für alle

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von  |  | Kommentieren

Zum Survival-Horror-Spiel Dead by Daylight gibt es gute Nachrichten - wenn auch nicht für alle. Denn ein neues Feature, das im Herbst kommt, wird nicht für jede Plattform verfügbar sein.

Beginnen wir mit der guten Nachricht. Im Rahmen eines Developer-Blogs wurde angekündigt, dass Dead by Daylight im September 2020 Cross-Progression bekommt. Das heißt, das Fortschritte, Inventar, Einkäufe und vieles andere plattformübergreifend zur Verfügung stehen werden. Sprich, ihr habt auf allen betroffenen Plattformen den gleichen Spielfortschritt.

Einen Haken gibt es allerdings, denn die Cross-Progression wird bis auf weiteres nur PC, Google Stadia und Nintendo Switch umfassen. Aktuell gäbe es keine Möglichkeit, das Feature auch auf PS4 und Xbox One auszuweiten und ebenso gibt es keine Garantie, dass das überhaupt jemals passieren wird. Man wolle aber an der Sache dran bleiben und es zumindest versuchen, umzusetzen.

Dead by Daylight hat zwar bereits einige Jahre auf dem Buckel und wurde 2016 veröffentlicht, dank verschiedener DLCs taucht es aber immer wieder mal aus der Versenkung auf, zuletzt durch einen Silent-Hill-DLC, der die Map Midwich Elementary School sowie die Figuren Cheryl Mason und Pyramid Head beinhaltete.

Dead by Daylight: Silent Hill - Offizieller Trailer zum kommenden DLC

Zu Dead by Daylight erscheint am 16. Juni 2020 ein neuer DLC, der einiges an Silent-Hill-Charakteren ins Spiel bringt. Mit dabei sind Pyramid Head und Cheryl Mason aka Heather sowie eine neue Map basierend auf Midwich Elementary School aus Silent Hill.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Dead by Daylight
Gamesplanet.comDead by Daylight9,99€ (-50%)PC / Steam KeyJetzt kaufen