News - Cyberpunk 2077 : Live-Demo auf der gamescom zu sehen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Cyberpunk 2077 war im Juni auch auf der diesjährigen E3 wieder eines der größten kommenden Dinger in der Videospielbranche, doch gibt es die RPG-Hoffnung der Witcher-Macher auch auf der gamescom zu sehen? Die Antwortet lautet deutlich: Ja!

So hat CD Projekt RED heute in einer Pressemeldung offiziell angekündigt, dass das Sci-Fi-Rollenspiel Cyberpunk 2077 sogar im Publikumsbereich der gamescom 2019 in Köln zu sehen sein wird. Allerdings dürfen Messebesucher nicht selbst Hand anlegen.

In Halle 6 an Stand C049 führen hingegen die Entwickler persönlich durch eine Live-Demo des neuen Rollenspiel-Hits der Witcher-Macher. Entsprechende Präsentationen finden regelmäßig von Mittwoch, 21. August bis Samstag, 24. August statt, so dass ihr erstmals auch in der Öffentlichkeit als interessierte Gamer Live-Eindrücke vom Spiel sammeln könnt.

Daneben gibt es im Business-Bereich in Halle 4.1 hinter verschlossenen Türen weitere Gameplay-Demos des Spiels für Medien und Fachbesucher zu sehen. Ihr dürft euch darüber hinaus also auch über etliche neue Berichte und Previews freuen.

Auf der gamescom soll außerdem auch die erste Offline-Qualifikationsrunde des offiziellen Cosplay-Wettbewerbs rund um Cyberpunk 2077 stattfinden. Die Veranstaltung ist für Freitag, den 23. August anberaumt und ist mit einem Preis von 2.000 Dollar dotiert. Zudem gewinnt der Sieger einen Platz im großen Finale des Cosplay-Contests, der dann einen Preispool von 30.000 Dollar bieten wird.

Cyberpunk 2077 wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht.

Cyberpunk 2077 - Cosplay Contest Announcement Trailer
CD Projekt RED hat einen großen Cosplay-Wettbewerb rund um Cyberpunk 2077 ausgerufen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel