News - Call of Duty: Modern Warfare 2 : Hacker erklimmen die Rangliste

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Eine Sicherheitslücke im System erlaubt es spitzbübischen Konsolenspielern derzeit, ihren Online-Rang in Call of Duty: Modern Warfare 2 auf Knopfdruck zu verbessern. Aufgefallen ist die Schummelei, als eine große Anzahl an Rekruten wie aus heiterem Himmel die vorderen Ränge der Rangliste erklommen hat. Hinzu kommt, dass diese Accounts eine Spielzeit von mehr als 10.000 Stunden aufweisen.

Die Hacker-Angriffe gehen an Activision und Infinity Ward sicherlich nicht spurlos vorbei. Eine offizielle Stellungnahme zu den Problemen gab man zwar noch nicht ab, wir hoffen allerdings, dass die Verantwortlichen zeitnah eine Lösung anbieten werden. Ein Reset der Leaderboards scheint allerdings unumgänglich, wie vergleichbare Vorfälle in der Vergangenheit zeigten.

Auch anderweitig gehen beim Entwickler Klagen über verschiedene Bugs im Online-Modus des Shooters ein. Infinity Ward schraubt eifrig an einer Lösung der Probleme und veröffentlicht fast im Tagesrhythmus neue Patches. Jüngst erschien das Update 1.05, welches das Matchmaking optimiert, gefolgt von Patch 1.06, der letzte Nacht ebenfalls auf die Server aufgespielt wurde. Damit bügelte man unter anderem den "Javelin-Glitch" aus, dank dem der Raketenwerfer zu einer übermächtigen Waffe wurde.

Call of Duty: Modern Warfare 2 - GameTV Video Review
Die Jungs von GameTV haben sich den Mega-Titel Call of Duty: Modern Warfare 2 mal genauer angschaut.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel