News - Call of Duty: Black Ops IIII : Blackout-Beta auf dem PC: Das sind die Anforderungen!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Auf der PS4 kann die Blackout-Beta in Call of Duty: Black Ops IIII bereits gezockt werden. Auch PC-Spieler sind in Kürze dabei und vorab wurden nun die Systemanforderungen sowie weitere Details publik.

Wenn der Battle-Royale-Modus "Blackout" in Call of Duty: Black Ops IIII am 14. September auch auf dem PC spielbar sein wird, dann sollten Interessierte möglichst auch die Systemanforderungen mit ihrem heimischen Rechenknecht erfüllen. Diese wurden von Entwickler Treyarch neben einigen weiteren Infos nun bekannt gegeben.

Der Startschuss für die PC-Beta fällt am genannten Termin um 19:00 Uhr abends, allerdings zunächst nur für Vorbesteller. Alle anderen Spieler mit Battle.net-Account dürfen dann 24 Stunden später am 15. September um 19:00 Uhr loslegen. Folgende PC-Anforderungen müssen für die Teilnahme aber erfüllt werden:

Minimale Systemanforderungen

  • OS: Windows 7 64-Bit oder neuer
  • CPU: Intel Core i5 2500k oder AMD
  • RAM: 8GB RAM
  • HDD: 40GB HD
  • Video: NVIDIA GeForce GTX 660 2 GB / GTX 1050 2GB oder AMD Radeon HD 7950
  • DirectX: Version 11.0 kompatibel oder vergleichbar

Empfohlene Systemkonfiguration

  • OS: Windows 10 64 Bit oder neuer
  • CPU: Intel Core i7 4770k oder AMD
  • RAM: 12GB RAM
  • HDD: 40GB HD
  • Video: NVIDIA GeForce GTX 970 / GTX 1060 6GB oder AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
  • DirectX: Version 11.0 kompatibel oder vergleichbar

PC-Teilnehmer an der Blackout-Beta müssen noch rund 18 GB an zusätzlichen Daten durch die Leitung jagen, wenn sie bereits die Multiplayer-Beta, die ja schon 30 GB umfasste, heruntergeladen haben. Einen Starttermin für den Pre-Load gibt es aktuell noch nicht.

Call of Duty: Black Ops IIII - Blackout Battle Royale Gameplay Trailer
Treyarch zeigt in einem neuen Trailer heute Abend erstes Gameplay aus dem Battle-Royale-Modus Blackout.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel