Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Borderlands 3 : Gearbox-Präsident hat Angst davor

  • PC
  • PS3
  • X360
  • PSV
Von  |  | Kommentieren


Offiziell ist Borderlands: The Pre-Sequel das einzige derzeit in Arbeit befindliche Borderlands, allerdings wird dieses bekanntlich nicht von Serienschöpfer Gearbox, sondern von 2K Australia entwickelt und wird zudem "nur" für den PC, PS3 und X360 und nicht für die Next-Gen-Konsolen erscheinen. Wie sieht es also bezüglich eines "richtigen" dritten Teils aus? In der aktuellen Ausgabe des GameInformer hat sich Gear-Präsident Randy Pitchford zu Borderlands 3 geäußert und verraten, dass er Angst vor dem Spiel habe.

"Es gibt den Punkt, an dem man sich fragt: Wie würde das nächste Borderlands wohl ausschauen? Wird es überhaupt noch ein weiteres Borderlands geben? Wir hatten diesbezüglich bereits eine Diskussion und die Reaktionen waren sehr gemischt. Einerseits sagt man: Wow! Wenn man etwas wie Borderlands 3 entwickelt und die technischen Möglichkeiten der neuen Konsolen-Generation vor Augen hat, dann fallen einem ganz viele Ideen ein, die umgesetzt werden müssen, um die Erwartungen an das Spiel zu erfüllen. [Und genau das ist die Kehrseite]: Wenn wir uns vorstellen wie Borderlands 3 auszusehen hat, dann bekommen wir Angst. Es müsste so groß und so mächtig sein, dass ich nicht mehr sicher bin, ob wir das schaffen können", so Randy Pitchford.

Was würdet ihr euch von Borderlands 3 erwarten beziehungsweise erhoffen. Kann Gearbox dem Druck standhalten oder wird es nie einen dritten Teil geben?

Borderlands: The Pre-Sequel - Developer Overview Trailer
In einem Overview-Trailer verschaffen euch die Entwickler einen ersten Überblick über den neuen Teil.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Borderlands: The Pre-Sequel
Gamesplanet.comBorderlands: The Pre-Sequel11,39€ (-71%)PC / Steam KeyJetzt kaufen