Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Battlefield V : Ungeschnitten: War eine USK-Altersfreigabe drin?

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Im Oktober soll das neue Battlefield V für Furore sorgen. In Deutschland soll eine ungeschnittene Spielversion erscheinen, doch war für diese nun auch eine Altersfreigabe der USK drin? EA liefert nun die Antwort!

Erfreuliche Nachrichten aus dem Hause von Publisher Electronic Arts: Battlefield V hat in Deutschland eine Altersfreigabe der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) erhalten und darf damit regulär veröffentlicht werden. Das war zu erwarten, das Besondere ist eher anders gelagert.

Denn Battlefield V wird auch hierzulande als ungeschnittene Spielversion veröffentlicht - und dafür war nicht einmal eine Freigabe nur an volljährige Spieler erforderlich. Vielmehr erhielt der Multiplayer-Shooter, der am 19. Oktober 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheint, eine USK-Freigabe bereits ab 16 Jahren.

Auch die europäische PEGI-Freigabe erfolgt bereits ab 16 Jahren, so dass auch jugendliche Spieler zum Shooter in unzensierter Version greifen dürfen. Im Vorfeld der Veröffentlichung steigt nun zunächst aber ab dem 06. September 2018 die Open Beta auf PC, PS4 und Xbox One; Vorbesteller sowie Abonnenten von Origin Access oder EA Access dürfen schon zwei Tage früher ab dem 04. September 2018 durchstarten.

Battlefield 5 - In allen Belangen besser als Battlefield 1
Wir haben gut drei Stunden ein runderneuertes Battlefield erlebt, das Battlefield 1 in fast allen Belangen klar schlägt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Battlefield V
Gamesplanet.comBattlefield V37,99€ (-5%)PC / Origin KeyJetzt kaufen