Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Battlefield V : So funktionieren Fortschrittssystem & Mikrotransaktionen

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Gerade Electronic Arts und DICE sind nach dem Fiasko um Lootboxen in Star Wars: Battlefront II unter starker Beobachtung, wenn es um solche mitunter heikle Themen geht. Mit Battlefield V will man jedoch Vieles besser machen, was Fortschrittssystem und Mikrotransaktionen betrifft.

In einem neuen Blog-Eintrag auf der offiziellen Webseite haben die Macher nun Details zum Fortschrittssystem sowie den Mirkotransaktionen im kommenden Battlefield V bekannt gegeben. Demnach wird es zweierlei Währungen geben: Kompanie-Münzen, die sich im Spielverlauf verdienen lassen, und die Battlefield-Währung aka Battlefield Currency, die sich gegen echtes Geld kaufen lässt.

Die letztgenannte Option wird jedoch noch nicht zum Release des Titels integriert sein, auch weil ihr euch zunächst einmal mit dem Spiel und dem Gameplay an sich auseinandersetzen sollt. "Sie wird zum Start noch nicht verfügbar sein. Wir wollen, dass die Spieler erste Erfahrungen mit ihrer Kompanie, dem Fortschrittssystem und den Kompanie-Münzen gemacht haben, bevor wir eine Premium-Währung einführen", sagen EA und DICE in Bezug auf die Battlefield Currency.

Wenn die Battlefield Currency später eingeführt wird, dann wird diese ausschließlich den Kauf kosmetischer Gegenstände ermöglichen; eine Pay-to-Win-Mechanik wird ebenso entschieden abgelehnt, wie Lootboxen. EA und DICE scheinen aus den Fehlern der Vergangenheit also wirklich ihre Lehren ziehen zu wollen.

Im Fokus stehen daher zum Launch einzig die Kompanie-Münzen. Diese könnt ihr für "Objekte außerhalb der grundlegenden Fortschrittspfade" einsetzen, um eure Kompanie zu erweitern bzw. anzupassen. Außerdem könnt ihr mit diesen nur durch den Spielverlauf verdienten Münzen Waffen- und Fahrzeugspezialisierungen freischalten, aber eben auch kosmetische Gegenstände wie Jacken, Bemalungen oder Waffen-Skins einsetzen. Verdienen lassen sich Kompanie-Münzen durch Karrierefortschritte, das Erfüllen von täglichen Missionen oder auch durch Spezialaufträge.

Weitere Infos zum Fortschrittssystem sowie auch zu den einzelnen Rängen und Spezialisierungen im Spielverlauf findet ihr im angesprochenen Blog-Eintrag auf der offiziellen Webseite, der noch viel weiter ins Detail geht. Battlefield V erscheint am 20. November 2018 für PC, PS4 und Xbox One.

Battlefield V - Einzelspieler Trailer (dt.)
Den offiziellen Singleplayer-Trailer zu Battlefield V gibt es ab sofort auch mit deutscher Sprachausgabe.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Battlefield V
Gamesplanet.comBattlefield V37,99€ (-5%)PC / Origin KeyJetzt kaufen