News - ASUS : Neue Gaming-Notebook-Reihe vorgestellt

    Von Kommentieren

    Mit der ROG Strix Serie präsentiert ASUS die nächste Generation der Gaming-Notebooks für E-Sport-Profis und Gaming-Enthusiasten mit modernem Innenleben und schnellen Displays bis hin zu 240 Hz. 

    Das ASUS ROG Strix SCAR III ist mit einem reaktionsschnellen, entspiegelten Full-HD NanoEdge-Display in 15,6 Zoll (G531) oder 17,3 Zoll (G731) und einer Bildwiederholrate von 240 Hz bei 3 ms Reaktionszeit ausgestattet.

    Der neueste Intel Core i7- oder i9 Prozessor der 9. Generation und bis zu NVIDIA GeForce RTX 2070 Grafik sollen für Top-Performance sorgen. Mit bis zu einer 512 GB PCIe NVMe M.2 SSD und 1 TB FireCuda SSHD ist hinreichend schneller Speicher vorhanden.

    Ebenfalls an Bord ist eine robuste Gaming-Tastatur, die auf mehr Aktionen pro Minute optimiert wurde. Natürlich müsst ihr nicht auf das Aura-Sync-RGB-System verzichten.

    Neben den SCAR III Modellen bringt ASUS auch die ROG Strix G Serie neu auf den Markt. Diese richtet sich an ambitionierte Gamer, die eine preisgünstige Alternative suchen und auf besondere Features verzichten können. Mit 120 Hz, bis zu RTX 2070 und Core i7 CPU der 9. Generation müssen aber auch bei dem ROG Strix G keine Abstriche bei der Performance gemacht werden.

    Das ROG Strix SCAR III G531 ist ab sofort ab 2.399 Euro, die 17 Zoll Variante (G731) ab 1.799 verfügbar. Das ROG Strix G (G531) ist ab 1.299 Euro und in 17 Zoll ab 1.599 Euro erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel