Komplettlösung - Yo-Kai Watch 2: Knochige Gespenster / Kräftige Seelen : Walkthrough: Lösung aller Haupt- & Nebenaufgaben, alle Yo-Kai im Medaillium registrieren

  • 3DS
Von Kommentieren

Yo-Kai Watch 2 Komplettlösung: Meister Nyadas Prüfungen

Zu Beginn des nächsten Kapitels dauert die Sequenz noch ein wenig an. Nach ihr steht ihr wieder auf der anderen Seite des Tunnels. Eure Aufgabe ist es, Meister Nyada zu finden, der im alten Lenzhausen gesehen wurde. Lauft nach Osten, bis ihr beim Bahnhof im alten Lenzhausen angelangt. Auf der rechten oberen Seite trefft ihr auf Strahlemann und Nieselse, sprecht sie an. Strahlemann denkt, ihr würdet Nieselse ebenfalls umgarnen und greift euch an, um seinen Kontrahenten auszuschalten. Besiegt ihn, was recht leicht ist. Nachdem ihr ihm erklärt habt, dass ihr nichts für Nieselse empfindet, erhaltet ihr neue Informationen zu Meister Nyada.

Euer nächstes Ziel ist die Ladenpassage. Dort angekommen, schaut ihr euch das Fernsehgeschäft an, das sich etwa auf halber Höhe befindet. Es folgt eine längere Sequenz, in der ihr Meister Nyada findet. Nathan erzählt ihm, was bisher passierte. Meister Nyada gibt euch einen kurzen Hinweis und verschwindet einfach. Er erwähnt den Prinzessberg in Petzlingen und genau der ist euer nächstes Ziel. Fahrt mit dem Zug nach Petzlingen und lauft zum Prinzessberg. Vor dem Eingang zum Prinzessberg trefft ihr Meister Nyada wieder. Er teilt euch mit, dass ihr drei Prüfungen absolvieren sollt.

Ihr bekommt für die drei Prüfungen Schlüsselaufgaben, die es jetzt zu erfüllen gilt. Schaut ihr ins Questbuch, werdet ihr bemerken, dass keine der drei Schlüsselaufgaben eine klare Beschreibung bietet. Ihr erfahrt nur, dass ihr zuerst „Nyadas Prüfung IV“ absolvieren sollt. Betretet den Prinzessberg. Durchquert die erste Karte des Prinzessbergs und arbeitet euch nach Norden durch. Dort trefft ihr Meister Nyada wieder. Ihr erfahrt, dass jetzt die Prüfung der Tapferkeit auf euch wartet. In der ersten Prüfung sollt ihr Meister Nyada im Fangspiel fangen. Die Prüfung findet in Petzlingen statt, ihr werdet automatisch an den Prüfungsort gebracht.

Sobald die Prüfung startet, seht ihr auf der Karte, wohin Meister Nyada läuft. Lauft ihm nicht hinterher, sondern schneidet ihm den Weg ab. Direkt am Anfang könnt ihr nach links unten laufen, nehmt ihr dort den zweiten Pfad von links, könnt ihr Meister Nyada schon nach wenigen Sekunden schnappen. Beeilen solltet ihr euch sowieso, da ihr nur eine Minute Zeit habt. Gelingt es euch, Meister Nyada zu fangen, habt ihr die erste Schlüsselaufgabe auch schon erfüllt. Ihr dürft jetzt den nächsten Abschnitt des Prinzessberges betreten.

Lauft auch diesmal nach Norden, bis ihr Meister Nyada vor dem Durchgang zum dritten Bereich trefft. Sprecht mit ihm, er sagt euch, dass jetzt die Prüfung der Liebe auf euch wartet. Erneut wartet ein Fangspiel auf euch. In diesem sollt ihr fünf Katzenkinder suchen und fangen, zwei Minuten Zeit habt ihr dafür. Sprecht Nyada erneut an, um die Prüfung zu beginnen. Die erste Katze sitzt rechts oben hinter dem Haus. Die zweite links unten am Fluss, gleich neben der Treppe. Klettert über den Stein auf die Mauer, um zum Fluss zu gelangen. Für Katze drei lauft ihr die Treppen ganz nach oben und geht nach rechts. Sie sitzt in der äußersten rechten Ecke beim Baum.

Ganz unten im Suchbereich, gleich vor dem Ausgangs, sitzt Katze Nummer vier. Ein Stückchen weiter oben, nämlich hinter dem kleinen Brunnen, sitzt die letzte Katze. Ihr schließt damit die zweite Schlüsselaufgabe ab. Meister Nyada erzählt euch, dass die letzte Prüfung daraus besteht, einen Yo-kai namens Verspeiser zu besiegen, der auf dem Gipfel des Prinzessberges sitzt. Um den Bereich zu betreten, muss eure Yo-kai Watch auf Rang A aufgewertet worden sein. Habt ihr euch an unsere Lösung gehalten, ist sie das bereits. Öffnet also die versiegelte Tür und geht zur Spitze des Prinzessberges.

Im Norden findet ihr den gesuchten Yo-kai. Meister Nyada weckt ihn unsanft auf und verschwindet, ihr werdet gleich darauf in den Kampf mit dem Verspeiser verwickelt. Beachten müsst ihr im folgenden Kampf nur, dass der Verspeiser über starke Attacken verfügt, die jedoch immer nur auf eines eurer Teammitglieder zielen. Heilt nach einem Treffer sofort nach, sollte euer Heiler nicht die komplette Lebensenergie auffüllen können. Besiegt ihr den Verspeiser, habt ihr auch die dritte Schlüsselaufgabe erfüllt und könnt die Geschichte fortsetzen. Vorher folgt allerdings eine längere Sequenz.

Ihr müsst den Prinzessberg verlassen und zur Plattpott-Ebene zurückkehren. Als ihr dort angelangt, seht ihr, dass Feschfrosch und Arachnius Nervo nicht unter Kontrolle halten konnten. Es folgt eine längere Sequenz, nach der ihr gegen Nervo antreten müsst. Auch Nervo ist kein sonderlich schwerer Gegner. Befinden sich eure Teammitglieder im hohen Level-30-Bereich oder sogar bereits in der Level-40-Region, bereitet euch der Kampf absolut keine Probleme. Auch mit etwas kleineren Yo-kai könnt ihr gewinnen, hier solltet ihr nur eure Lebensenergie nicht aus den Augen verlieren. Mit der folgenden, längeren Sequenz, endet das Kapitel.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel