News - World of Final Fantasy : Neues Update soll Probleme mit PS4 Pro beheben

  • PS4
  • PSV
Von Kommentieren

Im Oktober wurde World of Final Fantasy veröffentlicht, später folgte das Update auf Versionsnummer 1.01. Dieses brachte mitunter aber auch Probleme mit sich, welche nun angegangen werden sollen.

So führte die Veröffentlichung des Updates auf Version 1.01 bei einigen Spielern auf der leistungsstärkeren PS4 Pro offenbar zu Fehlern bei der grafischen Darstellung. Dabei sollte dieser Patch eigentlich nur die Online-Funktionalität des Spiels mit sich bringen.

Als temporäre Fehlerbehebung konnte der Patch deinstalliert werden, doch das ist sicherlich nicht die gewünschte dauerhafte Lösung. Daher veröffentlicht Square Enix nun das Update auf Version 1.02, das zunächst ab dem 12. Januar 2017 in Japan zu haben sein soll. Mit dem Patch sollen die Grafikprobleme auf der PS4 Pro der Vergangenheit angehören. Darüber hinaus tut sich zudem Folgendes:

  • Added “Theater Mode” to title menu – View the event scenes that occur during the game again at any time via Theater Mode
  • Added PS Vita version voice data download guide – A DLC check is now done when you select “From the Beginning” or “Continue.” If you haven’t downloaded the voice DLC, the game will start following a system message
  • Added a “Puzzle Switch” activation notification – A message is now displayed when you meet the requirements to activate a “Puzzle Switch.”
  • Added a ‘how to be rewarded notification’ when you clear the “Vestiges of Life” Intervention Quest – A hint message is displayed when you clear the “Vestiges of Life” Intervention Quest. If you have already cleared the quest and did not receive a reward, a hint message will be displayed at Sylver Park
  • PlayStation 4 Pro support fix – Fixed a bug that blurs the screen when connected to a 2K monitor
  • Other bug fixes

Einen Veröffentlichungstermin für das Update im Westen gibt es gegenwärtig noch nicht.

World of Final Fantasy - Launch Trailer
Auch World of Final Fantasy wird zum Ende dieser Woche offiziell erhältlich sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel