News - World Cyber Games - Deutschlandfinale im Heide Park Soltau : Knapp 200 der besten eSportler Deutschlands im Finale ...

    Von Kommentieren

    Zwischen dem 15. und 17. September wird es im Heide Park Soltau heiß hergehen. Dann findet dort nämlich das Deutschlandfinale der World Cyber Games statt und es entscheidet sich, wer Deutschland beim Grand Final in Monza, Italien repräsentiert. Knapp 200 der besten Spieler werden gegeneinander antreten, um über das Wochenende zu beweisen, dass sie das Zeug zum Mitglied im Nationalteam Deuschland haben.

    Schon bevor das endgültige Team fest steht, ist klar, dass Deutschland von den Spielern, die es soweit geschafft haben, eines der stärksten Teams haben wird. Das Nationalteam setzt sich aus den Gewinnern folgender Spiele zusammen:

    PC-Turniere:

    • 'Need for Speed: Most Wanted' (1 gegen 1): Die besten drei Spieler/Innen
    • 'FIFA Soccer 2006' (1 gegen 1): Die besten drei Spieler/Innen
    • 'Warcraft 3: Frozen Throne' (1 gegen 1): Die besten drei Spieler/Innen
    • 'Starcraft: Broodwar' (1 gegen 1): Die besten drei Spieler/Innen
    • 'Warhammer 40k: Winter Assault' (1 gegen 1): Die besten drei Spieler/Innen
    • 'CounterStrike 1.6' (5 gegen 5): Das beste Team (5 Spieler/Innen)

    Xbox 360-Turniere:

    • 'Dead or Alive 4' (1 gegen 1): Der beste Spieler/In
    • 'Project Gotham Racing 3' (1 gegen 1): Die besten zwei Spieler/Innen

    Zwischen dem 18. und 22. Oktober geht es dann für die deutsche Auswahl um Alles. In Monza geht es um ein Gesamtpreisgeld von 500.000 US-Dollar.

    Wir werden beim Deutschen Finale in Soltau natürlich dabei sein und euch die besten deutschen eSportler vorstellen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel