News - Wii U : Eigenständiges GamePad nun in Japan erhältlich

  • WiiU
Von Kommentieren

Die Wii U unterstützt seit jeher nur ein Wii U GamePad. Das unterstrich Nintendo stets auch dadurch, dass sich der besondere Controller mit Touchscreen auch nicht separat kaufen ließ. In Japan hat sich das nun geändert.

Via Nintendos Online-Store ist dort ab sofort ein eigenständiges Wii U GamePade zum Preis von 13.824 Yen (ca. 113 US-Dollar) erwerbbar. Damit ist der Controller beispielsweise deutlich teurer als ein DualShock 4 oder Steam Controller, allerdings auch billiger als der neue Xbox Elite Wireless Controller.

Anzeichen dafür, dass Nintendo künftig auch den Einsatz von zwei GamePads an einer Wii U zulassen wird, gibt es indes nicht. Immerhin erhalten so Spieler jedoch eine neue Möglichkeit an die Hand, für Ersatz zu sorgen, sollte ihr GamePad daheim kaputt gehen. Bislang war ein Austausch stets nur über ein offizielles Reparaturgesuch an Nintendo möglich. Ob es den eigenständigen Controller zeitnah auch bei uns zu kaufen gibt, ist nicht bekannt.

Top 10 - Nintendo-Konsolen
Nintendo ist eine der wichtigsten Firmen der Videospiel-Geschichte. Doch was sind die zehn besten Konsolen des japanischen Unternehmens. Wir küren die Top 10 Ni

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel