Komplettlösung - Warcraft 3: Reign of Chaos : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 2: Blackrock'n'Roll

Zeitrahmen: ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schwierigkeitsstufe: Schwer


Warcraft 3

Im zweiten Kapitel gilt es, die Orcs des Blaurock-Clans, die zuvor einige Stadtbewohner aus Strahnbrad entführt haben, endgültig zu besiegen. Zu diesem Zweck müsst Ihr eine erste kleine Basis aufbauen und schließlich in die Schlacht ziehen, sowie zusätzlich einen weiteren optionalen Quest erledigen. Die Mission beginnt mit den beiden Helden Arthas und Uther (den ihr nicht steuern könnt und der sich direkt automatisch auf Patrouille zwischen den beiden Basis-Eingängen beginnt) sowie insgesamt 5 Arbeitern, wovon 2 Arbeiter Holz hacken und 3 Arbeiter Gold sammeln.

Da ihr relativ früh von diversen Orc-Einheiten attackiert werdet, solltet ihr euch zuerst um die Basissicherung kümmern. Rekrutiert im Rathaus nach und nach insgesamt 7 weitere Arbeiter, von denen ihr drei Arbeiter-Einheiten zusätzlich in die Goldmine schickt, weitere drei Arbeiter zum Holzhacken abkommandiert und den siebten Arbeiter schließlich zum Bau von neuen bzw. zur Reparatur von beschädigten Gebäuden benutzt. Mehr Arbeiter benötigt ihr nicht! Im Laufe dieser ersten Arbeiterrekrutierung solltet ihr außerdem alle 4 vorhandenen Kontrolltürme zu Wachtürmen ausbauen, wenn ihr die dafür erforderlichen Materialien verfügbar habt. Vor dem ersten Angriff von Orc-Einheiten sollten möglichst alle 4 Türme den Wachturm-Status erreicht haben! Mit dem einen 'Bau-Arbeiter' nehmt ihr zuerst den Bau einer Farm in Angriff, anschließend den Bau einer Kaserne und schließlich den Bau von zwei weiteren Farmen. In der Kaserne beginnt ihr sofort nach deren Fertigstellung mit der Rekrutierung der 6 geforderten Soldaten. Danach habt ihr den ersten Hauptquest erfüllt.

Steuerungs-Tipp: Legt als 'Sammelpunkt' für die in der Kaserne neu produzierten Einheiten den Held Arthas fest, so dass die "Sammelfahne' quasi der Held selbst ist! Die neuen Kaserneneinheiten werden sich in diesem Fall immer direkt zu Arthas bewegen und folgen Arthas auch jederzeit automatisch, ohne dass ihr diese Einheiten gruppieren müsst.

Warcraft 3
Die ersten Orc-Übergriffe wehrt ihr mit den beiden Helden und Wachtürmen ab.

In dieser Phase wird eure Basis - wie gesagt - wiederholt an den beiden Basiszugängen von Orc-Stosstrupps attackiert. Zu Beginn genügen die beiden Helden sowie die insgesamt 4 Wachtürme, um die Orc-Attacken abzuwehren, wobei ihr Arthas aber natürlich immer wieder zu dem jeweils attackierten Basiszugang bewegen müsst. Auf jeden Fall solltet ihr bei einem solchen Angriff immer einen Arbeiter zu den beschädigten Wachtürmen abkommandieren, um diese zu reparieren. Sollte ein Wachturm bei einem solchen Angriff zerstört werden, so müsst ihr diesen sofort neu errichten (erst Kontrollturm errichten, anschließend in Wachturm umwandeln).

Optional: Auf der Übersichtskarte oben findet ihr insgesamt 4 Positionen, die mit einem X gekennzeichnet sind. Dort befinden sich Lager von diversen Creeps, die in dieser Phase mit Arthas und einigen Soldaten optional attackieren könnt. Als Belohnung winken euch Erfahrungspunkte und neue Gegenstände. Höher als Level 3 wird die Erfahrung von Arthas in dieser zweiten Mission aber nicht steigen - egal wie viele Creeps ihr erledigt!

Nach der Erfüllung des ersten Quests werdet ihr kurze Zeit später per Zwischensequenz den zweiten Quest erhalten, nämlich die Eliminierung des orcischen Klingenmeisters bei P3. Bevor ihr euch diesem zweiten Hauptquest widmet, solltet ihr aber zunächst einmal den optionalen Quest dieser zweiten Mission lösen. Dazu begebt ihr euch mit Arthas und den sechs Soldaten zu P1, wo ihr die zwergischen Drachenjäger findet. Deren Boss, Feranor Steeltool, gibt euch den Auftrag, ihm das Herz des schwarzen Drachen Searinox zu bringen, der seit Wochen die Gegend terrorisiert. Zu diesen Zweck stellt euch Feranor vier seiner Scharfschützen zur Verfügung, denn die Drachen als 'Flugeinheiten' können nur von Einheiten attackiert werden, die eine Angriffsmöglichkeit gegen Lufteinheiten besitzen - eben die Scharfschützen. Diesen Einheitentyp könnt ihr anschließend auch ab sofort in eurer Kaserne rekrutieren. Durch die vier neuen Scharfschützen in eurem Einheitenbestand fällt allerdings eure Farmversorgung auf dem aktuellen Niveau dramatisch in den Keller, so dass ihr für die Rekrutierung neuer Einheiten erst einmal 3 neue Farmen hintereinander in eurer Basis errichten solltet. Danach rekrutiert ihr in der Kaserne abwechselnd jeweils einen Soldaten und einen Scharfschützen und nutzt diese neuen Einheiten, um gegen die weiterhin einsetzenden Orc-Attacken auf eure Basis entsprechend antworten zu können. Im übrigen errichtet ihr danach auch noch eine Schmiede, wo ihr die Angriffs- und Verteidigungs-Upgrades für eure Einheiten durchführt.

Warcraft 3
Bei P2 entreißt ihr dem Drachen Searinox sein Herz und löst somit den optionalen Quest.

Das Nest des schwarzen Drachen findet ihr bei P2. Bewegt also eure Truppe von 6 Soldaten, 4 Scharfschützen und Arthas in Richtung P2. Die auf diesem Weg auftauchenden kleineren Drachen sind die erste Bewährungsprobe für eure Scharfschützen - später, beim Drachen Searinox, den ihr natürlich auch nur mit den Scharfschützen bekämpfen könnt, tauchen auch zusätzlich einige Skelett-Kämpfer auf, denen ihr euch mit euren Soldaten annehmen müsst. Arthas muss in dieser Phase einige Heilungen mittels seines 'Heiligen Lichts' vornehmen, aber insgesamt habt ihr keine Probleme, dem Drachen sein Herz zu entreißen. Nehmt danach das Herz in Form der Schatzkiste mit Arthas auf und bringt es zu P1 zu Feranor. Dieser wird Arthas danach mit dem Gegenstand 'Feuerball' belohnen. Nach dieser Aktion hat Arthas übrigens Level 3 erreicht, so dass ihr den Zauber "Heiliges Licht' durch die Zuteilung von 2 Fähigkeitspunkten auf die Stufe 2 erhöhen könnt!

Warcraft 3
Der Klingemeister bei P3 ist mit ca. 20 Einheiten einfach zu besiegen.

Abschließend müsst ihr nur noch den Haupt-Quest erfüllen, nämlich die Beseitigung des Klingemeisters. Dazu bildet Ihr bis zu 20 Einheiten Soldaten und Scharfschützen aus und fasst Sie in 2 Gruppen zusammen. Ihr könnt direkt zu P3 voranschreiten, um dort den Klingemeister zu besiegen, der dieser Einheitenübermacht nicht gewachsen sein wird. Nach der Besiegung des Klingemeisters ist die Mission erfolgreich abgeschlossen. Wenn Ihr wollt, könnt ihr optional zuvor die Orc-Basis bei P4 zerstören - allerdings wird euch dort härterer Widerstand erwarten als beim Klingemeister. Wenn ihr die Basis bei P4 attackieren wollt, solltet ihr alle Angriffs- und Rüstungsupgrades in der Schmiede erforscht haben sowie in insgesamt 2 Kasernen laufend Einheiten nachproduzieren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel