News - Vigor : Neues Survival-Spiel der ARMA-Entwickler angekündigt

  • One
Von Kommentieren

Der ARMA-Entwickler Bohemia Interactive kündigte im Rahmen der E3 ein neues Survival-Spiel namens Vigor an.

Entwickler Bohemia Interactive kündigte während der E3 in Los Angeles einen neuen Survival-Shooter namens Vigor an, der exklusiv für die Xbox  One erscheint. Durch die Entwicklung von DayZ hat der Entwickler bereits einiges an Erfahrung in diesem Genre sammeln können.

Vigor spielt in einem fiktiven Norwegen im Jahr 1991. In der alternativen Zeitlinie gab es einen nuklearen Krieg in Europa, nach dessen Ende die Menschen ums Überleben kämpfen. Die ersten Bilder zeigen bereits eine schöne Aussicht in einer Bergregion von Norwegen. Im Spiel werdet ihr Ausrüstung anfertigen und Siedlungen bauen können. Allerdings sollt ihr nicht auf massenweise Spieler in der Welt treffen, wie etwa in DayZ, vielmehr ist alles in Instanzen angelegt. Zwischen acht und 16 Spieler sollen sich immer in der selben Instanz befinden.

  • Vigor - Screenshots - Bild 1
  • Vigor - Screenshots - Bild 2
  • Vigor - Screenshots - Bild 3
  • Vigor - Screenshots - Bild 4
  • Vigor - Screenshots - Bild 5
  • Vigor - Screenshots - Bild 6

Vigor soll noch im Laufe des Jahres per Premium Founders Pack spielbar sein, für das ihr allerdings zahlen müsst. Im Laufe des Jahres 2019 soll dann ein Free-to-play-Modell eingeführt werden, sodass alle sich das Spiel ansehen können. Damit könnte der Titel sogar früher auf einer Konsole erscheinen als DayZ, das bereits 2014 für die PlayStation 4 angekündigt wurde.

Vigor - E3 2018 Gameplay Trailer
In einem zweiten Trailer zeigt Bohemia Interactive erste Action-Spielszenen aus Vigor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel