News - Valve : Writer von Half-Life ist von Bord gegangen

  • PC
Von Kommentieren

Entwickler Valve hat einen prominenten Abgang hinzunehmen. Mit Marc Laidlaw verlässt der Writer des Shooter-Klassikers Half-Life das Unternehmen.

Laidlaw hat sein Ausscheiden bei Valve mittlerweile offiziell bestätigt. "Ja, es ist wahr. Ich, Marc Laidlaw, bin bei Valve ausgeschieden", so Laidlaw.

Er arbeite weder als Vollzeit- noch als Teilzeit-Angestellter bei Valve, noch sei er in irgendeiner Form in die alltäglichen Entscheidungen beim Entwickler eingebunden. Es sei eine gute Zeit gewesen, aber er habe das Gefühl gehabt, einmal eine Pause vom Chaos in der Spiele-Produktion zu benötigen. Künftig will er sich wieder verstärkt Projekten widmen, die lediglich er schreibt; dabei sieht er sich dem Science-Fiction-Bereich zugehörig. Man werde sehen, wo ihn der neue Weg hinführe, so Laidlaw weiter.

Natürlich wurde auch versucht, dem nun Ex-Valve-Mitarbeiter vielleicht ein Detail zu Half-Life 3 zu entlocken, auf das Fans schon seit so langer Zeit hoffen, Laidlaw ging aber nicht groß darauf ein. Welchen Weg Valve mit Half-Life künftig einschlagen wolle, liege nicht in seinen Händen. Seine Zeit mit der Franchise liege nun schlicht hinter ihm.

Valve - HTC Re Vive Reveal Trailer
In diesem Trailer stellt HTC das in Zusammenarbeit mit Valve entstehende Re Vive VR-Headset erstmals vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel