News - Torment: Tides of Numenera : Veröffentlichung auf 2016 verschoben

  • PC
Von Kommentieren

Das Rollenspiel Torment: Tides of Numenera wurde nun doch nicht mehr im laufenden Jahr 2015 erscheinen, wie Entwickler inXile Entertainment nun offiziell bestätigt.

Ursprünglich für das abgelaufene Jahr 2014 eingeplant, verzögerte sich der Release bereits über das erste Halbjahr 2015 in das zweite Halbjahr 2015. Grund dafür seien unter anderem auch die vielen erreichten Zusatzziele der Kickstarter-Kampagne gewesen, die eine längere Entwicklungszeit notwendig machten.

Jetzt klappt es also auch nicht mehr mit dem zweiten Halbjahr 2015; stattdessen wird man nun eine Veröffentlichung in 2016 anvisieren, ohne dass man in diesem Zusammenhang eine konkretere Zeitangabe getätigt hätte.

Für das Vorantreiben der Arbeiten zeichnet ab sofort indes Chris Keenan verantwortlich, der schon als Project Lead in Zusammenhang mit Wasteland 2 verantwortlich zeichnete. Der bisherige Projektleiter Kevin Saunders verlässt inXile Entertainment indes. Hintergründe zum Ausscheiden von Saunders sowie sein zukünftiges Ziel wurden nicht kommuniziert; er könne Torment: Tides of Numenera aber im aktuellen Status ruhigen Gewissens hinter sich lassen.

Torment: Tides of Numenera - Alpha Crisis Gameplay Trailer
Dieser Gameplay-Trailer zeigt neue Spielszenen aus dem klassischen Rollenspiel.