Special - Top 10: Die besten Spiele, die ihr 2017 verpasst habt : Das solltet ihr nachholen!

    Von Kommentieren

    Platz 3: Absolver

    Das vom französischen Studio Sloclap entwickelte Werk Absolver sieht eigentlich aus wie ein Dark-Souls-Klon, hat aber eigentlich deutlich mehr von einem Beat ‘em Up wie Street Fighter. Ihr marschiert durch die Welt und messt euch gleichermaßen mit Spielern wie NPCs in stylischen Martial-Arts-Auseinandersetzungen. Was den Reiz von Absolver ausmacht, sind die unterschiedlichen Kampfstile und die Möglichkeit, sein Bewegungsrepertoire komplett selbst zusammenzustellen. So trefft ihr auch nie zweimal auf den gleichen Gegner. Absolver ist gerade für Prügelfans interessant, die mal eine komplett neue Spielerfahrung erleben möchten.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel