Komplettlösung - Splinter Cell : Splinter Cell

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 5: Kalinatek
Tom Clancy's Splinter Cell
Gleich zu Beginn solltet ihr euch in geduckter Haltung zum Ende der Garage bewegen und dabei immer darauf achten, jederzeit in ein Versteck hechten zu können. Die Wachen schaltet ihr dann am besten nacheinander aus, wenn sie einzeln postiert stehen.
Tom Clancy's Splinter Cell
Geht die Treppe hoch und schaltet die Wachen neben dem Van aus, nun zu den Kisten unterhalb des offenen Fensters und kriecht dort hindurch. An der dortigen rechten Kiste hangelt ihr euch zum Kran hinüber und mittels gut getimtem Sprung auf das Haus, bei dem ihr am Schornstein nach unten rutscht.
Tom Clancy's Splinter Cell
Springt durch das Glasdach hindurch und nehmt sofort die Pistole in den Anschlag, um die dortigen Gegner auszuschalten. Schnappt euch die Notiz und öffnet damit die rechte Code-Tür. Hier nehmt ihr die Munition mit und schleicht in den angrenzenden dunklen Raum, an dessen rechten Ende ihr einen Lüftungsschacht findet, in den ihr natürlich reinklettert.
Tom Clancy's Splinter Cell
Tom Clancy's Splinter Cell
Schaltet im nächsten Raum rasch das Licht aus und erledigt den ankommenden Gegner. Achtet auf die Mine an der rechten Seite, die vorsichtig entschärft und eingepackt werden muss. An der Ecke, an der zwei Gegner zu sehen sind, kommt sie wieder zum Einsatz. Platziert sie an einer geeigneten Stelle und lockt die Wachen an, so dass diese von der Mine ausgeschaltet werden.
Tom Clancy's Splinter Cell
Nun ist der Weg zum Aufzug frei, bei dem es nach unten geht. Haltet euch nun rechts und wartet, bis das Licht eingeschaltet wird. Kurz danach geht ihr zur Tür und erschießt den ersten Gegner, den ihr zu Gesicht bekommt. Sobald der zweite Mann erscheint, schlagt ihr erneut zu. Die nächsten Männer könnt ihr mit Hilfe einer in der Nähe befindlichen Mine und einem gezielten Schuss darauf erledigen. Im folgenden Gang biegt ihr nach links ab und entschärft vorsichtig die Minen vor den Technikern, die ihr nun ausquetschen könnt.
Tom Clancy's Splinter Cell
Jetzt zurück zum vorherigen Gang und die Code-Tür öffnen. Die Mine hier passiert ihr am besten mit einem zünftigen Sprint, der euch auch vor der nachfolgenden Explosion schützen sollte. Solltet ihr doch etwas verletzt werden, gibt es im kleinen Abstellraum gegenüber ein Medipack. Nun folgt ein Minenwettlauf. Hier sind massig Minen platziert.
Tom Clancy's Splinter Cell
Alle zu entschärfen dauert zu lange, also sprintet einfach durch die Räume an den Minen vorbei, bis ihr zur Archivtür gelangt, die ihr per Dietrich öffnet. Im dahinterliegenden Raum befindet sich die zu entschärfende Bombe, wobei der Zugang jedoch von Flammen versperrt ist.
Tom Clancy's Splinter Cell
Am besten springt ihr auf den kleinen Kasten im Feuer, um halbwegs unbeschadet zur Bombe zu gelangen, die ihr dann entschärft. Im Saal schaltet ihr zunächst die beiden sichtbaren Gegner aus und lauft dann die Stufen hinab. Bringt dort eine Haftmine an und verzieht euch wieder nach oben, bis die Explosion erfolgt. Sollten noch weitere Männer am Leben sein, könnt ihr diese ohne große Gefahr ausschalten. Steckt die Granaten und die Munition ein und drückt dann den Schalter.
Tom Clancy's Splinter Cell
Tom Clancy's Splinter Cell
Wieder zurück im Saal erledigt ihr den neuen Gegner aus dem Schatten heraus und schnappt euch den Code. Dieser öffnet die Tür weiter oben, haltet euch zunächst rechts. Den ersten Mann könnt ihr sofort ausschalten, während ihr beim zweiten wartet, bis dieser nicht mehr nach euch Ausschau hält. Geht nun geduckt weiter und schaltet die beiden folgenden Leute ohne langes Zögern aus.
Tom Clancy's Splinter Cell
Im Sanitätszimmer findet ihr Medipacks, während im rechten Raum ein Techniker ausgefragt werden kann. Im Serverraum solltet ihr den PC benutzen, um die Tür zu öffnen. Geht die Treppen nach oben und wartet darauf, dass sich eine der dortigen Wachen zum WC begibt. Erschießt die andere Wache und erledigt die zweite, wenn sie aus dem WC rauskommt. Begebt euch danach in den Lüftungsschacht und schaltet sofort den Soldaten bei Ivan aus. Jetzt geht es den Gang entlang zum Lift, der euch nach oben bringen wird.
Tom Clancy's Splinter Cell
Die drei Gegner direkt im ersten Raum schaltet ihr nacheinander mit gezielten Schüssen aus und benutzt danach das Baumaterial als Kletterhilfe, um von dort aus an das Gerüst zu gelangen. Von dort aus geht es auf die andere Seite, wo zwei weitere Schurken auftauchen.
Tom Clancy's Splinter Cell
Wartet, bis sie sich getrennt haben, um sie dann ohne größere Gefahr aus dem Weg zu räumen. Auf der Kiste liegt etwas Munition und rechts ein Medipack. Hinter der Tür warten drei Gegner, die ihr nacheinander ausschaltet (am besten den an der Leiter zuerst).
Tom Clancy's Splinter Cell
Schreitet jetzt den Gang weiter entlang und haltet euch links. Wieder geratet ihr an mehrere Männer, die ihr aber mit einer Granate schnell aus dem Weg schaffen könnt – achtet auf die Mine.
Tom Clancy's Splinter Cell
Durchschreitet die Tür und folgt dem Gang, in dem ihr durch geschicktes Anlocken weitere Gegner erledigt. Begebt euch langsam in Richtung Gerüst, wo die zwei letzten Bösewichter auf euch warten, die ebenfalls nacheinander getötet werden. Nun müsst ihr noch das Gerüst hochklettern und zum Dach springen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel