News - Neues von Time Crisis 2 (PS2) : Infos zu 'Time Crisis 2' und der GunCon2.

  • PS2
Von Kommentieren
Namco Japan hat auf ihrer Homepage die offiziellen Seiten zum spektakulären Arcade-Shooter 'Time Crisis 2' für PlayStation 2 online gestellt. Es handelt sich dabei um den langerwarteten, 'richtigen' Nachfolger zum PSone-Hit 'Time Crisis'. Doch auch eine neue Lightgun namens GunCon2 wird mit dem Spiel vorgestellt. Zu diesem Zubehör gibt es sogar eine eigene offizielle Seite.

Unter diesem Link findet ihr neben hübschen Artworks auch vier Screenshots, die schon deutlich zeigen, dass im Spiel es an bleihaltiger Action nicht fehlen wird. Leider bietet die Seite sonst noch sehr viel japanischer Text, dessen Inhalt uns leider vorerst verborgen bleibt (wer es übersetzen kann, melde sich doch bitte bei uns).

Zumindest von den Bildern her kann man darauf schliessen, dass das Spiel zwei männliche Hauptpersonen bietet, die zusammen die Action erleben und man aus seiner Perspektive heraus den Kumpel beobachten kann. Scheinbar wird dieser vom Computer gesteuert, es ist aber stark anzunehmen, dass man einen ilink-Modus für zwei Spieler einbaut. Als Schauplatz liess man sich ausserdem wohl bei mitteleuropäischen Baustilen und dem dazugehörigen Ambiente inspirieren.

Unter diesem Link gelangt ihr zur Seite der GunCon2. Diese Lightgun ist komplett schwarz gehalten und erinnert von der Form her stark an den PSone-Vorgänger, der mit 'Time Crisis' und 'Time Crisis: Project Titan' im Bundle verkauft wurde. Sicherlich wird auch die GunCon2 zusammen mit 'Time Crisis 2' angeboten werden. Neben der neuen Farbe gibt es aber auch sonst noch einige Änderungen. So erfolgt der Anschluss nun über USB. Zusätzlich muss man aber ein Kabel zwischen TV und Video-Cinch-Signal stecken, ähnlich wie beim Vorgänger - hoffentlich wird es einen Adapter für SVideo- und RGB-Anschluss geben. Des weiteren hat man neue Tasten eingebaut, einserseits einen grossen Button unten am Pistolengriff (wahrscheinlich Nachlade-Funktion) und einem Steuerkreuz (vielleicht Schüssen ausweichen). Der altbekannte Seitenknopf, zum in Deckung gehen, ist auch wieder vorhanden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel