News - The Witcher : Franchise knackt 20-Millionen-Marke

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Erst gestern berichteten wir ja über die Pläne der Witcher-Macher von CD Projekt RED. Nun wurden auch noch aktuelle Verkaufszahlen der Reihe publik.

Wie das erfolgsverwöhnte Studio im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts bestätigt, hat die Franchise mittlerweile die Marke von 20 Millionen verkauften Vollversionen gerissen. Dabei werden die Verkaufszahlen von The Witcher, The Witcher 2: Assassins of Kings und The Witcher 3: Wild Hunt in die Erhebung einbezogen. Sowohl Retail- als auch digitale Verkäufe sind durch die Zahl abgedeckt.

Von The Witcher 3: Wild Hunt seien 68,4 Prozent aller Verkäufe durch klassische Box-Versionen erzielt worden; lediglich 31,6 Prozent seien in digitaler Form verkauft worden. Was den reinen Umsatz betrifft, so stammen 49,8 Prozent aus den Verkäufen von Box-Versionen.

CD Projekt RED arbeitet mittlerweile an einem neuen, noch nicht angekündigten Projekt und hat zudem Cyberpunk 2077 in Arbeit, das irgendwann zwischen 2017 und 2021 veröffentlicht werden soll.

The Witcher 3: Wild Hunt - Be A Pro with ESL Trailer #3: Mods
In diesem neuen Video kürt Entwickler CD Projekt RED zusammen mit der ESL die besten und beliebtesten Modifikationen zum Rollenspiel.