gameswelt.tv

The Witcher 2 - Preview

Schon zu Beginn sitzt unser weißhaariger Dämonenjäger mal wieder in der Tinte. Während eines Verhörs im Kerker von Vernon Roche erfahren wir, dass Geralt König Foltest einem Angriff auf die Burg La Valette beistand. Sieht man mal von dem etwas ungewohnten Drachen ab, der sich bei der Aktion einmischte, hat das auch ganz gut hingehauen. Bis zu dem Zeitpunkt, als eigentlich alles schon vorbei war. Denn ein unheimlicher Attentäter geht auf den König los.

Als Folge landet Geralt im Kerker zum Verhör mit Vernon Roche. Doch Geralts Aussagen klingen trotz Gedächtnisschwunds bezüglich der Ereignisse vor dem Angriff offenbar glaubwürdig genug. Der Täter, so Geralt, sei selbst ein Hexer gewesen und geflohen und die elfische Untergrundorganisation Scoia'Tael habe ebenfalls ihre Finger in der Angelegenheit. Klingt vielleicht nicht ganz überzeugend, aber Roche will das Risiko nicht eingehen, den etwaigen wahren Täter entwischen zu lassen, und ermöglicht Geralt die Flucht.

Ihr ahnt es schon, unser Job wird es sein, den Attentäter zu finden und unseren Namen wieder reinzuwaschen. Keine leichte Aufgabe, denn nicht nur der Gegner und seine Komplizen stehen uns dabei im Weg, sondern auch zahlreiche andere finstere Gestalten nebst einem ganzen Rudel Monster und anderem Viehzeug. Glücklicherweise treffen wir aber auch auf einige alte Bekannte, wie den Barden Rittersporn, den Zwerg Zoltan oder unsere hübsche Bettgenossin Triss Merigold.

The Witcher 2: Assassins of Kings - Video Interview mit Tomasz Gop

Rau, düster, dreckig

Die Spielwelt von The Witcher 2 ist erneut ein raues Pflaster. Die Menschen gehen ihren eigenen Interessen nach, mal mit, mal ohne Skrupel. Nichtmenschliche Bewohner der Städte wie Zwerge oder Elfen werden unterdrückt und als Abschaum betrachtet. Kein Wunder, dass sich eine Widerstandsgruppe namens Scoia'Tael gebildet hat, die dagegen ankämpft. Der Hass zwischen den Rassen steckt tief und Geralt gerät mehr als einmal zwischen die Stühle. Mit kunterbunter High-Fantasy hat The Witcher 2 erneut wenig zu tun. Die Welt ist dreckig und düster, hart und gewalttätig. weiter...

Einloggen

Kommentare zu The Witcher 2

  • Sprachausgabe

    Schade.Die deutsche Sprachausgabe im ersten Teil hatte zwar auch ihre Mucken(vor allem bei Liedtexten z.B. Rittersporns Chansons)war aber, vor allem die Stimme des Helden,ausgezeichnet.Die 1.5 Version brachte allerdings keine Verbesserungen, eher waren einige Sprecher schlechter(z.Kalkstein,Haren Brogg,auch der Bass des Hexers selbst).
    Na eventuell kann ich auch auf die englische Ausgabe ausweichen!

  • @Alamar
    Danke dir für die Info. Ich habe jetzt 1x die UK Version bestellt (Hauptsache es gibt auch engl. Untertitel, weil es ist doch möglich, dass der ein oder andere Synchronsprecher ein "Kauderwelsch" Englisch verwendet ;-)).

    Schön wäre es trotzdem, wenn das dt. Sprachpaket nachträglich noch downloadbar wäre :-)

  • @Icegran
    Dazu gibt es heute ne News:
    Die UK Version hat Englisch und Französisch als Sprache und Text, sowie Spanisch und Italienisch nur als Text auf der Platte. Also kein Deutsch.

    Die in Deutschland verkaufte Version ist noch die Umfangreichste, was die Sprachen angeht: Deutsch, Englisch und Französisch in Sprache und Text, sowie Spanisch und Italienisch nur als Text. Klar, muss ja auch in der Schweiz und Österreich verkauft werden.

    Allerdings soll es nach Release Sprachpakete zum Download geben, eventuell kannste nach kurzer Wartezeit doch in Deutsch spielen.

  • Sprachausgabe

    Mich würde interessieren, ob es möglich ist, die UK Version mit dt. Untertitel spielen zu können? Weil ich habe die "Befürchtung", dass die dt. Sprachausgabe bei the Witcher 2 nicht so gut sein wird, wie bei Andi Review angedeutet.

  • @ Schlächter

    Wenn es eine gibt? <.< Es wird zwar immer mal wieder angedeutet, aber angekündigt ist soweit ich weiß nichts
    und glauben tu ich´s erst wenn ich es in der Hand halte. Rise of the White Wolf haben sie auch wieder eingestampft -.-

    Mal schaun, wenn witcher 2 so richtig erfolgreich wird,.. wer weiß, wieso denn nicht ;-)

  • Na klingt doch vielversprechend. Ich hoffe doch, die Konsolenversionen lassen nicht lange auf sich warten.

  • Xbox360-Pad wird sogar konkret unterstützt in der finalen Version, dem steht also nichts im Wege :)

  • Da wohl alle Kommandos auf ein Pad passen und ehh nur 3rd Person View geht, wirds gleich ma mit xPadder per Pad gezockt, schön locker von der Couche aus auf dem big Screen...oh Hexer, wie sehnlichst wirst du erwartet :)

  • Bin wirklich gespannt auf das Game. Und ich bin mindestens ebenso gespannt ob es überhaupt läuft :-) Ehrlich gesagt bin ich zwar noch was skeptisch ob dieses Action Kampfsystem das nicht etwas vereinfacht, aber der Andy hat ja nein gesagt, von daher,... abwarten und witcher 1 spielen ;-) ...

  • Ich dachte bis jetzt, dass es das Spiel schon längst gibt.

  • Zitat von »Alamar«
    Im Text steht eigentlich nirgends, dass der König tot ist - nur, dass ein Attentäter ihn angegriffen hat.


    Dann auch von meiner Seite Entwarnung. Ich weiß nicht mehr als das was im Text steht und was ich mir durch mangelnde Lesekompetenz selbst dazugedichtet habe ;)

  • das klingt alles sehr gut für mich hoffe nur das es bald kommt^^

  • ka ,vllt hab ich mich verlesen....war auc hgrad erst aufgestanden^^.

  • Im Text steht eigentlich nirgends, dass der König tot ist - nur, dass ein Attentäter ihn angegriffen hat.

  • Zitat von »Maylea«
    @KingKali und Wadenbein

    Was soll denn der Scheiß?
    Entschuldigt meine Fäkalsprache, aber es kann doch nicht wahr sein, solche rießen Spoiler - ohne sie als solche zu kennzeichnen - hier zu kommentieren!!!


    Sry, aber ich hab nichts geschrieben, was nicht auch im Artikel steht.

Informationen zu The Witcher 2: Assassins of Kings

Titel:
The Witcher 2: Assassins of...
System:
PC Xbox 360
Entwickler:
CD Projekt
Publisher:
NAMCO BANDAI Partners Germany
Genre:
Rollenspiel
USK/PEGI:
Ab 16 Jahren / 18+
Spieler:
Offline: 1 / Online: -
Release:
17.05.2011
Off. Seite:
Watchlist:
In Watchlist eintragen

Features:

PC

  • Rollenspiel mit nicht-linearer Geschichte
  • fortschrittliches Handwerkssystem
  • intuitives Kampfsystem

Titel aus der Serie:

News zu The Witcher 2: Assassins of...

... alle News anzeigen

Weitere Artikel zu The Witcher 2:...

... alle Artikel anzeigen

Downloads zu The Witcher 2: Assassins of...

Bilder zu The Witcher 2: Assassins of...

Videos zu The Witcher 2: Assassins of...

Tipps zu The Witcher 2: Assassins of...

Top-Angebote

STYLE WECHSELN
 
PLATTFORMAUSWAHL

Weitere Plattformen

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG

UMFRAGEN
25 Jahre Gameboy! Was ist das beste Gameboy-Spiel?

Detaillierte Anzeige