News - The Last of Us : Update bringt neuen Mehrspielermodus

  • PS3
Von Kommentieren

Naughty Dog werkelt weiter an seinem PS3-Blockbuster The Last of Us und hat nun ein neues Update für das Spiel bestätigt. Dieses wird nicht nur weitere Fehlerbehebungen bringen, sondern in Form eines neuen Mehrspielermodus auch neue Inhalte.

Demnach wird per Patch auch der Interrogation-Modus in das Spiel integriert, in dem die beiden Fraktionen jeweils eine abgeschlossene Box des anderen knacken müssen. Dazu müssen fünf Mitglieder des gegnerischen Teams jeweils befragt bzw. vernommen werden. Eine derartige Vernehmung kann per Messer oder Niederschlag eines Feindes erreicht werden. Wer die Box des Gegners zuerst öffnet, gewinnt das Spiel.

Zu den behobenen Fehlern gehören einige Bugs bei den Cutscenes in der Einzelspieler-Kampagne sowie ein par Bugs im Mehrspielermodus.

The Last of Us - Entwicklertagebuch #4: Them or Us
Im vierten Teil der Reihe sprechen die Entwickler über das Kampfsystem von The Last of Us.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel