News - Stronghold Crusader 2 : Weitere Finanzierung per Crowdfunding

  • PC
Von Kommentieren

Die Firefly Studios hatten vor rund einem Jahr mit Stronghold Crusader 2 ein Sequel zum Strategiespiel aus dem Jahre 2002 angekündigt. Dieses wurde zuletzt auch auf der E3 in Los Angeles gezeigt, zur Fertigstellung des PC-Titels sind aber noch weitere finanzielle Mittel nötig. Diese versucht man nun per Crowdfunding in die Kassen zu spülen.

Firefly setzt dabei aber nicht auf Kickstarter, sondern auf die Plattform Gambitious. Dort will man binnen 30 Tagen nun einen Betrag von 100.000 Euro zusammen bekommen. Derzeit hat man für den Anfang schon 5.617 Euro beisammen, die von 181 Spielern beigesteuert wurden.

Durch die Crowdfunding-Kampagne sowie das spätere Self-Publishing will man bei den Machern sicherstellen, das Spiel so zu gestalten, wie man selbst möchte und dieses erst dann zu veröffentlichen, wenn es auch wirklich fertig ist. Im Gegenzug stehen Unterstützern zahlreiche Belohnungen in den einzelnen Stufen zur Verfügung, die ihr auf der entsprechenden Kampagnen-Seite bei Gambitious nachlesen könnt.

Stronghold Crusader 2 - gamescom 2013 Trailer
Mit Stronghold Crusaders 2 wird auf der gamescom auch ein PC-Sequel vorgestellt, das sich an Strategen richtet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel